Titelloser Felix Graf gewinnt in Dresden

27.08.2012 – Felix Graf ist kein Internationaler Meister und kein Großmeister, aber beim ZMDI-Turnier in Dresden gab der 19-jährige zahlreichen Titelträgern das Nachsehen und gewann das Turnier. Allerdings nach Wertung. Nach neun Runden lagen Graf und die vier Großmeister Georg Meier, GM Alexander Kovchan, GM Alexandre Danin und GM Tamir Nabaty mit je 6,5 Punkten gemeinsam an der Spitze und die Buchholzwertung musste entscheiden. Hier lag Graf knapp vor Meier und Kovchan. Mit dem Sieg in Dresden holte Graf zugleich seine erste GM-Norm.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Sieger nach Wertung: Felix Graf
Text: Yvonne Ledfuss


Felix Graf

Der Sieger des ZMDI Open 2012 blieb bis zur Siegerehrung ein Geheimnis. Alle vier Spitzenspieler, Felix Graf, Alexandre Danin, Georg Meier und Alexander Kovchan, trennten sich in der Endrunde remis. Das endgültige Ergebnis konnte nur über die Verwendung der Buchholzwertung ermittelt werden, doch letztendlich steht ein Sieger fest und sein Name ist: Felix Graf. Der 19-jährige gewann mit einer Nasenlänge vor Georg Meier. Graf erzielte zugleich seine erste Großmeisternorm und kann jetzt doppelt feiern.

Auch in den Gruppen B und C lagen die Sieger nur ganz knapp vor ihren Verfolgern in der Wertung, und es wurde bis zum Ende der letzten Runde gefiebert, wer die vordersten Plätze belegen würde. Sieger der Gruppe B wurde Friedrich Schnoor und in der Gruppe C konnte sich Andreas Wolf den ersten Platz sichern.

Den gelungenen Abschluss des ganzen ZMDI Open bildete dann die Siegerehrung, moderiert von Dr. Dirk Jordan, bei der die 15 Besten aus der A-Gruppe und je die 8 Besten aus den Gruppen B und C geehrt wurden. Das 21. ZMDI Schachfestival endete nun am Sonntag, den 26. August, nach vielen spannenden Tagen voll Schach, und viele fiebern schon dem zugesagten 22. ZMDI Schachfestival in 2013 entgegen.


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren