Topalov gegen Anand

21.01.2007 – Am Sonntag, in der 8. Runde des Corus-Turniers in Wijk aan Zee, kommt es zu einem weiteren Spitzenduell in Großmeistergruppe A: Der Weltranglistenerste Veselin Topalov spielt gegen Vishy Anand, die Nummer 2 der Welt. Für Anand ist es nach seiner Niederlage gegen Vladimir Kramnik am Freitag und dem gestrigen Remis gegen Tabellenführer Radjabov die dritte schwere Partie in Folge. Wenn Topalov sich treu bleibt, dann wird er auch in dieser Partie auf Gewinn spielen, um Boden auf Radjabov gut zu machen und Anand endgültig aus dem Rennen um den ersten Platz zu werfen. Vladimir Kramnik hat Weiß gegen Magnus Carlsen und wird versuchen, den jungen Norweger unter Druck zu setzen. Radjabov spielt gegen Levon Aronian, der zur Zeit auf dem geteilten vierten bis achten Platz liegt und mit einem Sieg weiter nach oben kommen könnte. In Gruppe B verteidigt der junge französische GM Maxime Vachier-Lagrave seine Tabellenführung gegen den Niederländer Erwin l'Ami und in Gruppe C kommt es zu dem pikanten Duell der chinesischen Nachwuchshoffnung Hou Yifan gegen die Exil-Chinesin Zhaoquin Peng. Ab 13:30 live auf dem Fritz-Server.Turnierseite...Zum Fritz-Server...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren