Topalov im Interview bei Trud

09.10.2006 – Veselin Topalov hat der großen bulgarischen Tageszeitung Trud vor dem letzten Wochenende beim Stand von 4:4 ein Interview gegeben. In diesem lobt der FIDE-Weltmeister die Arbeit seines Managers Silvio Danailov, der alles von ihm fernhalte und während des Wettkampfes alle rechtlichen Schritte richtig durchgeführt habe. Topalov kritisiert zudem Vladimir Kramnik, der sich in der Vergangenheit niemals an Prinzipien gehalten habe und nur seine eigenen Interessen im Blick gehabt hätte. Mit der Berichterstattung über den Wettkampf zeigt Topalov sich unzufrieden. Die Mehrheit wisse nicht, was in Elista vor sich gehe, da sie sich über die Webseite von ChessBase informiere. Diese habe aber für Kramnik Partei ergriffen und sei eine Schande für ein entwickeltes europäisches Land wie Deutschland. Trud (bulg.)... Text (engl)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren