Training mit Boris Alterman

06.06.2004 – In seiner Vorstellung der klassischen Eröffnungen zeigt Boris Alterman heute die Geheimnisse der Offenen Variante im Zweispringerspiel: 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Sf6 4.d4 exd4 5.0–0 und nun 5…Sxe4! Obwohl der Max-Lange-Angriff nach 5… Lc5 für Schwarz gut spielbar ist, wie letzten Sonntag gezeigt, hat auch der Textzug seine Vorzüge, da er das Zentrum des Gegners zerstört. Nach 6. Te1 d5! entsteht eine spannungsgeladene Situation. Was ist nun das Beste? Heute Abend ab 21 Uhr zeigt der israelische Großmeister auf schach.de in Radio ChessBase alle wichtigen Varianten und Motive. Schon jetzt vormerken: Morgen Abend stellt sich GM Alterman für 20 Dukaten (umgerechnet 2 Euro) im Simultan zur Verfügung. Dann kann man die heute gelernten Varianten gleich ausprobieren. Training mit GM Alterman (kostenlos): Sonntags ab 21 Uhr. Simultan mit Alterman (20 Dukaten): Immer Montags ab 21 Uhr. Dukaten im Shop kaufen... Zu schach.de...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren