Trockenlegung des Damengambits

26.05.2017 – Jeder Autor hat nicht nur seine Vorlieben sondern auch seine Stärken und Schwächen. Thema und Typ müssen daher zusammenpassen, wie z.B. Simon Williams und das Königsgambit. Oder auf der anderen Seite der irische IM Sam Collins und das Abgelehnte Damengambit. Dr. Heedt stellt Ihnen diese DVD vor und macht dabei Defizite in der B-Note fest: "so trocken wie sein Stil ist auch die Eröffnungsvariante, die er bespricht".

Queen's Gambit Declined - A repertoire for Black based on the Lasker Variation Queen's Gambit Declined - A repertoire for Black based on the Lasker Variation

Auf dieser DVD präsentiert Collins ein Repertoire für Schwarz, das auf der Lasker-Verteidigung beruht. Diese Variante wurde von Ex-Weltmeister Vishy Anand mit neuen Ideen belebt und bildet den Eckpfeiler des Repertoires vieler starker GM's von heute.

Mehr...

Sam Collins: Queen’s Gambit Declined – A complete repertoire for Black based on the Lasker Variation

Rezension von Dr. Thorsten Heedt (Köln)

Liebe Schachfreunde, nach längerer Zeit folgt hier mal wieder eine Rezension von mir, ich war zu beschäftigt mit dem Schreiben eines Buches. Heutiges Opfer meiner Rezensionsneigung ist diesmal Sam Collins mit seinem Werk: „Queen’s Gambit Declined – A complete repertoire for Black based on the Lasker Variation“. Sam Collins ist ein irischer IM, beste ELO 2495, der auch schon 2 GM-Normen eingetütet hat. Weitere Veröffentlichungen von ihm sind: 14 weitere Fritz-Trainer DVDs mit Schwerpunkt Spanische Eröffnung sowie ein "Strategie-Kompass" über 6 Bände. Sowie Bücher wie: "Karpov: Move by Move", "The Tarrasch: Move by Move", "Chess explained: The c3 Sicilian" und "An attacking repertoire for White".

Um es vorweg zu sagen: Sam Collins ist das gerade Gegenteil von Autoren wie Alejandro Ramirez oder Simon Williams. Während die letztgenannten nur so sprühen vor Witz und Ideen, sind die Ausführungen von Sam Collins so trocken, dass man damit mit nur einem Video wohl den Mississippi trockenlegen könnte.

Inhaltlich hervorragend, aber die B-Note bedarf bei diesem schachlichen Video-Schaulaufen noch der Verbesserung. Irgendwelche (wohl störenden) Gefühle scheint dieser Autor jedenfalls nicht zu kennen, warum auch, wenn man auch so gut Schach spielen und kommentieren kann?

Die CD ist angemessen lang: 5h 50 min und komplett auf englisch. Allerdings ist das unproblematisch, da er ein reines Englisch spricht, welches man gut verstehen kann.

Folgende Varianten werden behandelt (QGD=Abkürzung für Abgelehntes Damengambit)

  • QGD Lasker (1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 Le7 5.Lg5 h6 6.Lh4 0-0 7.e3 Se4)
  • QGD Lxf6-Systeme (1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 Le7 5.Lg5 h6 6.Lxf6)
  • QGD Alternativen nach Lg5
  • QGD Lf4-Systeme (1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 Le7 5.Lf4)
  • QGD Abtauschvariante (1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sc3 Sf6 4.cxd5 exd5 5.Lg5 c6)

Es folgt noch die bei diesem Typ DVD mittlerweile obligatorische (und gelungene) Quizsektion.

Den Schwerpunkt der CD bildet klar die Analyse der erstgenannten Variante, die er vor allem an drei ausführlichst kommentierten Partien illustriert, nämlich von Carlsen,M-Aronian,L (27:33), Ivanchuk,V-Kasimdzhanov,R (31:18) sowie Akobian,V-Fridman,D (27:58).

Die Stärke dieses Autors ist seine Gründlichkeit, was allerdings gelegentlich zu Ermüdungserscheinungen führen kann. Manchmal entstehen etwas zu lange Sprechpausen. Klar passt die Variante zu dem Autor, denn so trocken wie sein Stil ist auch die Eröffnungsvariante, die er bespricht.

Beispielvideo ansehen


Quintessenz: eine CD für den gründlichen Damengambit-Spieler (vermutlich von Beruf Buchhalter), der keine superspannende Show erwartet, sondern einfach eine schöne Eröffnungsübersicht über die Laskervariante, und der es nicht scheut, bedächtigen Ausführungen eines absoluten Kenners dieser Spielweise zu lauschen, der sich allerdings durch einen schon fast depressiv wirkenden Vortragsstil auszeichnet. Wen das traumatisiert, möge in meinem anfangs genannten Buch Trost finden.

Sam Collins: Queen's Gambit Declined - A repertoire for Black based on the Lasker Variation

 
• Videospielzeit: 5 Stunden 50 min (English)
• Interaktiver Abschlusstest mit Video-Feedback
• Datenbank mit mehr als 200 Modellpartien

€ 29,90

Lieferbar auf DVD oder als Download

Jetzt im ChessBase Shop bestellen!

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors