Mega cool: Das Partien-Update aus Megadatenbank 2021

von Martin Fischer
27.11.2020 – Was unterscheidet die Mega-Datenbank von anderen Datenbanken? Sie veraltet nicht und bleibt mit wenigen Klicks "mega aktuell"! Denn zum Lieferumfang der Mega Datenbank 2020 gehören nicht nur die mehr als 8 Millionen Partien , sondern auch der wöchentliche Mega-Update-Service. Jede Woche liefern wir Ihnen eine Datenbank mit rund 5.000 neuen Partien. Gleichzeitig wird der Suchbeschleuniger der Referenzdatenbank aktualisiert, so dass man nach Abschluss des Prozesses sofort und ohne Zeitverlust weiterarbeiten kann. Eine "mega Hilfe" für jeden Turnierspieler! So geht’s... | Grafik: ChessBase

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Der Mega-Update-Service: Letzte Woche gespielt, heute auf Ihrem Rechner!

ChessBase 16 bietet, als Bestandteil der Mega 2021, oder  als eigenes Produkt (Online-Update Referenzdatenbank 2021 (chessbase.com) die Möglichkeit für ein wöchentliches Partien-Update. Man hat hier die Möglichkeit, jede Woche circa 5000 Partien herunterzuladen und in die eigene Referenzdatenbank einzupflegen. Mit ChessBase 16 ist das jetzt noch einfacher, es benötigt gerade noch zwei Klicks, um diese Arbeiten durchzuführen.

So funktioniert das automatische Update der Mega Datenbank 2021 mit ChessBase 16!

Wenn Sie ChessBase gestartet haben, achten Sie bitte zunächst darauf, dass Sie mit Ihrem ChessBase-Account eingeloggt sind.

Login

In der Funktionszeile (oberes Bild) wird angezeigt, dass Sie mit Ihrem ChessBase-Account eingeloggt sind.

Der nächste Schritt ist, dass man auf neue Partien klickt. Das entsprechende Menü findet sich links unten im Startbildschirm.

Neue Partien

Für den Start des Mega-Update-Services klicken Sie links unten auf den Button „Neue Partien“.

ChessBase 16 hat die, seit dem letzten Download, angefallenen wöchentlichen Updates im Hintergrund gesammelt und bietet nun an, diese herunterzuladen und in die Referenzdatenbank einzupflegen.

Partien-Update

Klickt man auf den entsprechenden Button, dann startet dieser Prozess. Die Partien werden heruntergeladen und in die Referenzdatenbank integriert.

Download der neuen Partien

Gleichzeitig wird der Suchbeschleuniger der Referenzdatenbank aktualisiert, so dass man nach Abschluss des Prozesses sofort und ohne Zeitverlust weiterarbeiten kann.

Den automatischen Update-Service aktivieren

Eine Besonderheit ist zu beachten, wenn das Abonnement noch nicht aktiviert worden ist. Dann gibt es diese Option noch nicht. Vielmehr wird man dann mit dem Partieserver verbunden und muss hier zunächst, unter Verwendung der Seriennummer der Mega 2021, das Abonnement für das Jahr 2021 aktivieren. 

Um den Updateservice für ein Kalenderjahr zu aktivieren, markieren Sie das gewünschte Kalenderjahr und klicken dann auf den Button „Lieferung aktivieren“ in der Menüleiste:

Lieferungen aktivieren

Nun werden Sie dazu aufgefordert, den Aktivierungsschlüssel einzugeben, also die Seriennummer Ihrer Mega Datenbank 2021 (für das Kalenderjahr 2021). Diese finden Sie eingedruckt in der DVD-Box direkt unter der DVD, oder wenn Sie die Download-Version aus unserem Shop installiert hatten, unter „MyDownloads“ im Online Shop der ChessBase-Webseite.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Mit einem Klick auf "OK" wird die Lieferung für das Kalenderjahr 2021 aktiviert.

Mega Database 2021

Die ChessBase Mega Database 2021 ist mit über 8,4 Mio. Partien die exklusive Schachdatenbank für höchste Ansprüche.

Mehr...

Einzelne Datenbanken herunterladen

Neben der Möglichkeit die „Neuen Partien" herunterzuladen, kann man auch jede der Update-Datenbanken einzeln herunterladen. Hierzu muss die oder müssen die gewünschten Datenbanken durch Mausklick markiert werden:

Ausgewählte Partien laden

Klickt man jetzt auf den Button „Markierte Einträge“ herunterladen, so werden nur die ausgewählten Datenbanken heruntergeladen.

Das geschieht auch dann, wenn diese bereits zuvor durch Klick auf „Neue Partien“ in die Mega Database integriert worden waren.

Nachdem der Download der ausgewählten Partien beendet ist, fragt das Programm, wo die Partien des Updates gespeichert werden sollen.

Hierbei haben Sie als Anwender die Möglichkeit, diese an eine beliebige Datenbank anzuhängen, die durchaus auch eine andere Datenbank als die Referenzdatenbank sein kann. Alternativ können Sie die Einzeldatenbank(en) auch lokal auf ihrem Rechner speichern.

Im letzteren Fall werden die Datenbank im ChessBase-Datenbank-Pfad unter DownloadSubscription gespeichert.

Update Service auf den ChessBase Account übertragen

Wenn Sie bereits ein Mega Datenbank Update Konto besitzen und dieses auf den ChessBase Account übertragen möchten, klicken Sie bitte oben im Update-Menü auf die Option "Abonnements transferieren":

Abonnement transferieren

Unter "Alter Name" geben Sie bitte die E-Mail Adresse an, unter welcher der Update-Service bisher lief. Und im Feld "Altes Passwort" geben Sie nun Ihr bisheriges Passwort für den Update Service ein. Nach einem abschließenden Klick auf "OK" haben Sie nun Zugriff über Ihren ChessBase Account auf alte alten Updates.

Wichtig: Alle Partien der alten Updates sind in die Mega Database 2021 eingepflegt worden! Insofern wird es in den meisten Fällen nicht notwendig sein, die alten Updates herunter zu laden!

Aber das beschriebene neue Feature von ChessBase 16 hilft viel Zeit zu sparen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit dem neuen Partie-Update von ChessBase 16.

Links


Martin Fischer, Jahrgang 1962, ist ChessBase-Mitarbeiter. Unter anderem organisiert er und hält Seminare über ChessBase und ist Turnierleiter auf playchess.com. Für ChessBase stellt er das vierteljährliche Taktik-Heft „Schach-Problem – Die rätselhaften Seiten von Fritz” zusammen. Er lebt in Hamburg und spielt Schach beim Schachklub Johanneum Eppendorf.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Peter Heil Peter Heil 26.11.2020 02:28
Toll das es die Tutorials gibt. Danke dafür.

Schade finde ich, dass bei der Ein-chlick-Methode kein Eintrag im Importprotokoll erfolgt. Deshalb nehme ich die etwas längere Methode.

Bitte den Download-Dateien den "Update"-Icon geben. Bisher haben diese keinen Icon (nur einen weißen Zettel).
1