Fritz Trainer: Klarer Vorteil mit der Download-Variante

von Nadja Wittmann
25.09.2018 – Einlegen – Loslegen. So lautete von Anfang an das Konzept der Fritz Trainer Videokurse. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Und wie ist das, wenn man keine DVD sondern einen Download gekauft hat? Wir zeigen Ihnen den Weg vom Kauf bis zur Online-Aktivierung Schritt für Schritt – und warum die Download-Variante so elegant und komfortabel ist! | Grafik: ChessBase

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Modernes Schachtraining: Wie starte ich den Fritz Trainer?

Wenn Sie einen Fritz Trainer auf DVD gekauft haben, so legen Sie diese einfach in das DVD-Laufwerk Ihres Computers und legen los. Die Schritte sind in Ihrer  DVD-Box beschreiben und werden zudem auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Wenn Sie sich für die Downloadversion eines oder mehrerer Fritz Trainer entschieden haben, so finden sie die Downloadlinks und Aktivierungs-Codes in Ihrem ChessBase Shopkonto unter "Meine Downloads" gespeichert:

Klicken Sie auf das Produkt, das Sie installieren möchten. Dann erscheint zum einen die Seriennummer zur Produktaktivierung und zum anderen die Links für die Installation:

Nun installieren Sie die gewünschten Fritz Trainer. Beim ersten Start werden Sie später aufgefordert, das Programm mit dem Aktivierungscode (in der Bildschirmabbildung mit roter Farbe unkenntlich gemacht) freizuschalten. Nachdem Sie den Download erfolgreich durchgeführt haben, werden Sie gefragt, ob Sie das Setup direkt starten möchten oder die Datei zuvor im Download Ordner speichern möchten.

Alle von Ihnen im ChessBase Shop gekauften Fritz-Trainer bleiben dauerhaft in Ihrem Shopkonto hinterlegt. Die Download-Variante hat also nicht nur den Vorteil, dass man die gekauften Produkte sofort nach Abschluss der Bestellung nutzen kann. Sie brauchen auch nicht mit DVDs zu hantieren und haben dennoch die volle Sicherheit: Denn über Ihr Shop-Konto können Sie den Download im Bedarfsfall jederzeit wiederholen - egal ob Sie ein Problem mit Ihrer Hardware hatten oder Ihre ChessBase Produkte an Ihrem neuen Rechner nutzen möchten!

Fritz Trainer DVD öffnen

Sobald ein Fritz Trainer erfolgreich installiert wurde, können Sie den Trainingskurs entweder mit ChessBase 14, Fritz 16 (oder einem anderen Schachprogramm mit der aktuellen Fritz 16 GUI) oder alternativ mit dem kostenlosen ChessBase Reader 2017 starten.

Alle gekauften und aktivierten Fritz Trainer befinden sich in der Ansicht "Gekaufte Dateien" (Purchased Data/Bases adquiridas).

Der Vorteil von ChessBase 14 gegenüber dem kostenlosen ChessBase Reader 2017 besteht darin, dass Sie mit ChessBase 14 Partien, Varianten und Analysen nicht nur eingeben sondern auch abspeichern können. So können Sie z.B. auch die Repertoirevorschläge Ihres Großmeister-Trainers mit eigenen Varianten und Anmerkungen ergänzen. Oder Sie stellen sich ein eigenes Repertoire auf Grundlage des Lehrmaterials eines Fritz Trainers als neue Datenbank in ChessBase 14 zusammen.

Öffnen mit ChessBase 14

Alle gekauften und installierten Fritz Trainer können Sie sich in ChessBase 14 über "Gekaufte Daten" (blau unterlegt) anzeigen lassen.
Rechts im Fenster erscheinen Ihre Fritz Trainer. Öffnen Sie den Trainingskurs Ihrer Wahl per Doppelklick.

Um den Fritz Trainer mit allen Videolektionen zu öffnen, doppelklicken Sie auf den ersten Eintrag in der Liste: "Kapitel 1: Einführung".

Damit laden Sie die folgende Inhaltsübersicht (beim allerersten Starten erscheint diese direkt):

Starten Sie jetzt die Video-Einführung zur DVD über den Play-Button auf der rechten Seite. ChessBase 14 wird jetzt, noch bevor das Video geladen wird, nach dem Aktivierungscode (Seriennummer) des Produktes fragen. Diesen finden Sie ebenfalls im Downloadbereich Ihres Shopkontos unter "Meine Downloads" (siehe oben), bzw. entsprechend auf der Hülle Ihrer DVD Verpackung. 

Die Wiener Variante - eine verlässliche und ambitionierte Waffe gegen 1.d4

Die Wiener Variante ist eine spezielle Variante des Damengambits, die nach den Zügen 1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 dxc4 erreicht wird.

Mehr...

Öffnen mit Fritz 16

Um im Schachprogramm Fritz 16 zur Auswahl der gekauften Fritz Trainer zu gelangen, klicken Sie auf den Schalter "Datenbank" (roter Pfeil)

Fritz 16

Sehen Sie das? Fritz 16 freut sich schon auf Sie! Und Sie werden mit dem neuen Fritz auch viel Spaß haben. Freuen Sie sich auf viele packende Partien und Siege mit "Easy Play" und der "Assisted Analysis"!

Mehr...

Damit öffnen Sie die zuletzt in Fritz geladene Datenbank. Auf der rechten Seite werden Ihnen u.a. Ihre gekauften Fritz Trainer angezeigt:

Öffnen mit ChessBase Reader 2017

Installation des ChessBase Readers

Hier können Sie sich den aktuellen ChessBase Reader 2017 herunterladen: https://de.chessbase.com/pages/download

Durchlaufen Sie die Schritte, zu denen Sie im Laufe des Setup Prozesses aufgefordert werden. Alle Schritte sind komplett selbsterklärend. Am Ende klicken Sie auf "Fertigstelle".  Der ChessBase Reader 2017 öffnet sich nun automatisch

Die Ansicht im ChessBase Reader

Analog zu ChessBase 14 erscheinen Ihre Videotrainingskurse unter "Gekaufte Dateien":

ChessBaser Reader 2017

Die Ansicht im ChessBase Reader ähnelt sehr der Ansicht in ChessBase 14. 
Das Laden der Fritz Trainer funktioniert hier wie oben für CB 14 beschrieben

Links

 




Chefredakteurin der spanischen ChessBase Nachrichtenseite es.chessbase.com, Marketing
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren