TV ChessBase bei der Schacholympiade

23.11.2008 – Mit Beginn der Schacholympiade vor zehn Tagen ging auch TV ChessBase in Dresden am Stand des Deutschen Schachbundes auf Sendung und hat seitdem mit vielen Interviews und Livekommentaren das Geschehen im Dresdner Kongresszentrum begleitet. Bisher sind fast 100 Sendungen aufgezeichnet. Wer einige der Spieler kennenlernen möchte oder wissen will, was Offizielle wie Prof. Robert von Weizsäcker, Prof Kurt Jungwirth oder Berik Balgabaev bzw. Prominente wie Vlastimil Hort oder Felix Magath zu sagen haben, kann sich die Clips auch im Nachhinein noch auf dem Fritzserver im Raum Aufzeichnungen und Audiotraining ->Radio ChessBase->Olympiade Dresden 2008 gegen eine kleine Dukatengebühr anschauen.Zu schach.de...Gästeliste...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

TV ChessBase bei der Schacholympiade


Robert von Weizsäcker zu Gast bei TV ChessBase


Vlastimil Hort zu Gast


Felix Magath bei TV ChessBase


Tatiana Kosintseva und Andrej Volokitin


David Baramidze holte heute einen vollen Punkt


Fabiano Caruana spielte eine Glanzpartie


Anna Sharevich gewann im Endspiel


Hou Yifan gewann gegen Irina Krush


David Navara bei Frederic Friedel


Paridar und Ehsan


Natalia Straub und  Anastasia Gavrilova (Schweiz)


Magnus Carlsen zu Gast


Georg Meier als Verstärkung


Oliver Reeh und Jan Gustafsson


Daniel Fridman

Die bisherige Gästeliste




 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren