TV ChessBase: Bundesliga

18.03.2005 – Im Mittelpunkt der Freitagssendung von TV ChessBase steht das vergangene Bundesligawochenende, nach dem durch das sensationelle 6:2 von Werder Bremen über Titelverteidiger SG Porz (spielt noch gegen Tabellenführer OSC Baden-Baden) die Hanseaten nun alle Chancen haben, im Rennen um die Meisterschaft am Ende als lachender Dritter bzw. Erster dazustehen. GM Rainer Knaak hat bei dem Kantersieg aktiv mitgewirkt und wird über die Geschehnisse aus erster Hand berichten; ihm zur Seite sitzt IM Oliver Reeh. Ein weiteres Thema ist der erste Auftritt von Norwegens Jungstar Magnus Carlsen für die SF Neukölln. Beginn ist ab 17 Uhr im Fritzserver (mit Brett und Chat). TV ChessBase im Browser: Hier...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren