TV ChessBase: Wo ist Oliver Reeh?

19.10.2005 – Nach dreiwöchiger Dauerberichterstattung im WM Studio mit täglichen Nachbetrachtungen zu den Partien der Schachweltmeisterschaft kehrt TV ChessBase nun langsam zur Normalität zurück. Thema der Sendung am kommenden Freitag ist das Hamburger Schachfestival, an dem sich 400 Spieler beteiligt haben. Als Gäste der Sendung begrüßen wir Merijn van Delft, der einige spannende Partien und Momente des Turniers zeigen wird und die Cheforganisatorin des Festivals Eva Maria Zickelbein. Gastgeber ist André Schulz. Oliver Reeh ("Fühle mich nach drei Wochen WM-Studio irgendwie ausgebrannt.") wird diesmal anderswo noch dringender gebraucht. Welchen Termin er wahr nimmt, unterliegt jedoch der Schweigepflicht. Am Freitag beginnt übrigens auch die neue Bundesliga-Saison. Ab 17 Uhr. Im Browser GEZ-frei mithören (ohne Brett)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren