U20WM: Dramatische Schlussrunde und fantastische Bilder

04.11.2009 – Gestern endeten in Puerto Madryn die Junioren- und Mädchen-Weltmeisterschaften im dramatischen Fotofinish. Bei den Jungen (Offene Klasse) führte der Weißrusse Sergei Zhigalko und begnügte sich in der letzten Partie mit Remis. Dadurch zog Maxime Vachier-Lagrave gleich und gewann dank etwas besserer Zweitwertung den Titel (beide 10,5 aus 13). Dritter wurde Michal Olszewski. Bei den Mädchen war das Finish sogar noch umkämpfter. Hier stand Betul Yildiz mit einem halben Punkt Vorsprung vor der letzten Runde vor dem Titelgewinn, geriet aber in der letzten Partie in eine schlechte Stellung und bot Remis an. So wurde sie nach Punkten von Swaminathan Soumya und Deysi Cori Tello eingeholt und erhielt aufgrund der Zweitwertung nur Bronze. Gold ging stattdessen an Swaminathan Soumya. Yildiz verpasste dadurch verschiedenen Landesprämien, u.a. als möglich erste türkische Weltmeisterin, in einer Gesamthöhe von 22.000 Euro. Der Deutsche Schachbund nahm mit zwei Spielern teil: Falko Bindrich wurde Vierzehnter, Judit Fuchs Dreizehnte. Åse Østebø begleitete ihren Sohn Lasse Østebø Løvik zum Turnier und brachte großartige Bilder mit. Turnierseite... Ergebnisse bei chess-results...Tabellen, Partien, viele Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Bilder: Åse Østebø


Junioren-Weltmeisterschaft

Endstand

Rk. Title Name FED Rtg Pts.  TB1   TB2  Perf.
1 GM Vachier-Lagrave Maxime FRA 2718 10.5 30764 74.5 2799
2 GM Zhigalko Sergei BLR 2646 10.5 30663 75.5 2787
3 GM Olszewski Michal POL 2544 9.0 30456 64.5 2661
4 GM Popov Ivan RUS 2582 9.0 30351 64.0 2653
5 IM Lenderman Alex USA 2542 9.0 29713 61.0 2598
6 GM Andreikin Dmitry RUS 2659 8.5 30700 63.5 2653
7 GM Yu Yangyi CHN 2509 8.5 30445 62.5 2618
8 GM Grigoryan Avetik ARM 2515 8.5 30221 62.5 2604
9 IM Margvelashvili Giorgi GEO 2509 8.5 30209 63.0 2594
10 GM Iturrizaga Eduardo VEN 2605 8.0 30804 66.0 2635
11 GM Rodshtein Maxim ISR 2623 8.0 30567 63.5 2618
12 GM Li Chao B CHN 2617 8.0 30442 62.5 2607
13 GM Howell David W L ENG 2624 8.0 30122 60.0 2582
14 GM Bindrich Falko GER 2516 8.0 29898 60.0 2558
15 IM Vocaturo Daniele ITA 2510 8.0 29399 57.0 2517
16 GM Chirila Ioan-Cristian ROU 2504 8.0 28876 54.0 2401
17 IM Can Emre TUR 2455 8.0 27740 49.0 2375
18 IM Robson Ray USA 2527 7.5 30163 59.0 2552
19 GM Jumabayev Rinat KAZ 2548 7.5 29842 57.5 2530
20 IM Lalith Babu M R IND 2477 7.5 29791 55.0 2508
21 IM Ibarra Chami Luis Fernando MEX 2393 7.5 29614 53.0 2478
22 IM Karthikeyan P IND 2449 7.5 28528 51.0 2405
23 IM Potapov Pavel RUS 2429 7.5 27965 50.5 2362
24 IM Ashwin Jayaram IND 2451 7.5 27848 49.5 2354
25   Gallego Alcaraz Andres Felipe COL 2404 7.5 27581 48.0 2328

... 84 Spieler

Vollständige Tabelle bei chess-results...

 

 


Der Weißrusse Zhigalko führt den größten Teil des Turniers


und musste gegen alle Mitfavoriten spielen


Die beiden späteren Co-Sieger Zhigalko und Vachier-Lagrave


Spitzenkampf Vachier-Lagrafe


Lasse Lovic aus Norwegen (re.)


Maxim Rodshtein spielte ebenfalls oben mit








Alex Lenderman wurde Fünfter

 

Mädchen-Weltmeisterschaft


Soumya Swaminathan (Mitte) gewinnt hauchdünn vor Deysi Cori Tello und Betul Yildiz
 

Endstand

Rk. Title Name FED Rtg Pts.  TB1   TB2  Perf.
1 WGM Soumya Swaminathan IND 2297 9.5 27314 67.0 2433
2 WIM Cori Tello Deysi PER 2361 9.5 27250 65.0 2437
3 WIM Yildiz Betul Cemre TUR 2224 9.5 27052 67.0 2406
4 WIM Zhang Xiaowen CHN 2391 9.0 27216 65.5 2400
5 WIM Mikadze Miranda GEO 2317 8.5 27071 59.0 2332
6 WIM Severiukhina Zoja RUS 2339 8.0 27135 64.0 2331
7 WGM Paulet Iozefina ROU 2342 8.0 26978 62.5 2310
8 WIM Padmini Rout IND 2331 8.0 26896 57.5 2308
9 WFM Tjolsen Katrine NOR 2178 8.0 26619 60.0 2279
10 WIM Kiran Manisha Mohanty IND 2153 8.0 26563 57.0 2258
11 WIM Ivakhinova Inna RUS 2249 7.5 27080 55.0 2292
12 WIM Kalinina Olga UKR 2229 7.5 26372 57.0 2178
13   Fuchs Judith GER 2207 7.5 26247 52.5 2224
14 WIM Umudova Nargiz AZE 2254 7.5 26191 52.0 2223
15 WIM Ozturk Kubra TUR 2176 7.5 26182 51.5 2215

... 45 Spielerinnen

Vollständige Tabelle bei chess-results...


 


Soumya Swaminathan siegte dank bester Sonderwertung


Betul Yildiz verpasste als mögliche erste türkische Weltmeisterin eine Gesamtprämie von 22.000 Euro








Judit Fuchs wurde Dreizehnte


Teilgenommen: Katrine Tjolsen


und Lasse Lovik


Puerto Madryn, Patagonien: Impressionen


Das Spielerhotel


Blick aus dem Spielerhotel Rayentray auf den Strand vonPuerto Madryn


Auf der anderen Seite ein Sandsturm


Die Stadt Puerto Madryn an Ende eines sehr langen und ziemlich leeren Strandes


"Ostseebrücke" im Südatlantik


Ostseedünenlandschaft ebenso


Zugang zum Strand


Palmen gibt es and er Ostsee nicht


Wasserspiele


Dieser Hund suchte eine Mitfahrgelegenheit und fand sie


Weites Land


Westernkulisse gleich nebenan


Motorrradfahrer und Wegweiser

 

Fotosafari auf dem Meer


Die Norweger machten eine Schiffstour, um Wale zu finden


Katrine und Fotografin Åse Østebø


Er kommt


Hallo!






Anderes Viehzeug auf der Südhalbkugel




Pinguine


Pinguin im Nest


Seekühe dösen am Ufer


Die argentinische Lamavariante
 

Möge uns der Himmel nicht auf den Kopf fallen
 




Sonnenuntergang hinter Wolkenfront


Unglaubliche Lichtspiele





Tschüss...


Norwegische Runde mit englischem Schachgroßmeister und Fotografin

Video


Video von der U 20-WM in Puerto Madryn

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren