Überraschungen bei der Mannschafts-WM

von André Schulz
20.04.2015 – Die Mannschafts-WM in Zakhkadzor begann gestern mit ein paar kleineren Überraschungen. So gewann die Ukraine das Duell gegen Russland mit 2,5:1,5 und Israel besiegte mit dem gleichen Ergebnis Armenien. Pavel Eljanov und Maxim Rodshtein waren die Matchwinner. Zu Siegen kamen außerdem China gegen die USA, die ohne Nakamura, Kamsky und So spielen, und Indien gegen Ägypten. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Mannschaftsweltmeisterschaft in Zakhkadzor:
Indien, China, Ukraine und Israel starten mit Siegen

Am Sonntag begann im armenischen Wintersportzentrum Zakhkadzor die Mannschaftsweltmeisterschaft. Im Unterschied zur Schacholympiade nehmen hier nur die besten Mannschaften der Welt teil - mit Ausnahme einiger Kontinentalmeister. Bei den Meisterschaften in diesem Jahr ist Afrikameister Ägypten gegenüber den anderen Mannschaften wohl klarer Außenseiter.

Die aserische Mannschaft war qualifiziert, hat aber wegen der immer noch anhaltenden politischen Spannungen mit dem Nachbarland Armenien auf eine Teilnahme verzichtet.

Zum Auftakt trafen mit der Ukraine und Russland gleich zwei Titelanwärter aufeinander. In dem prestigeträchtigen Duell setzte sich das Team aus der Ukraine mit 2,5:1,5 durch. Matchwinner war Pavel Eljanov, der Evgeny Tomashevsky bezwang.

Auch der Sieg der israelischen Mannschaft, die für Aserbaidschan ins Turnier kam, gegen Armenien ist eine kleine Überraschung. Zwar sind die Israelis auf dem Papier kaum schlechter als die Armenier, aber das armenische Team hat in der Vergangenheit durch seine geschlossene Mannschaftsleistung herausragende Ergebnisse erzielt, unter anderem auch schon 2011 die Mannschafts-WM gewonnen, und ist deshalb immer einer der Mit-Favoriten. Hier wurde das Match am vierten Brett entschieden, wo Maxim Rodshtein gegen Vladimir Akopian gewann.

Zu zwei Mannschaftpunktem kam außerdem Indien gegen Ägypten und China gegen die USA.

 

Das "Technische Treffen" vor Turnierbeginn

Levon Aronian

Peter Leko

Boris Gelfand

US-Kapitän John Donaldson liest ein Buch

Die Analyseecke

Das Golden Palace Zakhkadzor Hotel ist Austragungsort des Turniers (Foto: Barev Armenia)

 

 

Ergebnisse:

 

1.1 1 Egypt     1   -  3 10 India
1 GM Shoker Samy 2482      0   :  1 GM Harikrishna P. 2731
2 IM Ezat Mohamed 2479      1   :  0 GM Sethuraman S.P. 2634
3 GM Adly Ahmed 2595      0   :  1 GM Vidit Santosh Gujrathi 2630
4 IM Farahat Ali 2389      0   :  1 GM Sengupta Deep 2576


 

1.2 2 Israel 2½  9 Armenia
1 GM Gelfand Boris 2747     ½  : ½ GM Aronian Levon 2770
2 GM Sutovsky Emil 2628 ½  : ½ GM Sargissian Gabriel 2674
3 GM Smirin Ilia 2652 ½  : ½ GM Movsesian Sergei 2665
4 GM Rodshtein Maxim 2667 1  : 0 GM Akopian Vladimir 2656


 

1.3 3 Ukraine 2½  8 Russia
1 GM Ponomariov Ruslan 2713 ½  : ½ GM Grischuk Alexander 2794
2 GM Ivanchuk Vassily 2731 ½  : ½ GM Karjakin Sergey 2757
3 GM Eljanov Pavel 2733 1  : 0 GM Tomashevsky Evgeny 2745
4 GM Kryvoruchko Yuriy 2686 ½  : ½ GM Jakovenko Dmitry 2744


 

1.4 4 Cuba 2 - 2 7 Hungary
1 GM Dominguez Perez Leinier 2729 ½  : ½ GM Leko Peter 2713
2 GM Bruzon Batista Lazaro 2691 ½  : ½ GM Almasi Zoltan 2698
3 GM Quesada Perez Yuniesky 2629 1  : 0 GM Rapport Richard 2710
4 GM Ortiz Suarez Isan Reynaldo 2612 0 : 1 GM Balogh Csaba 2651

 

1.5 5 China 2½  6 USA
1 GM Ding Liren 2751 1  : 0 GM Shankland Samuel L 2661
2 GM Yu Yangyi 2724 ½  : ½ GM Lenderman Aleksandr 2617
3 GM Bu Xiangzhi 2681 ½  : ½ GM Onischuk Alexander 2665
4 GM Wei Yi 2703 ½  : ½ GM Akobian Varuzhan 2622

 

 

 

Partien der Runde 1

 

 

 

Stand

Rank Team Gam. + = - MP Pts.
1 India 1 1 0 0 2 3
2 Israel 1 1 0 0 2
3 Ukraine 1 1 0 0 2
4 China 1 1 0 0 2
5 Cuba 1 0 1 0 1 2
6 Hungary 1 0 1 0 1 2
7 USA 1 0 0 1 0
8 Russia 1 0 0 1 0
9 Armenia 1 0 0 1 0
10 Egypt 1 0 0 1 0 1

 

Bilder von der Eröffnung

Die armenische Mannschaft

Das russische Team

Die Israelis

Die Honoratioren mit dem armenischen Staatspräsidenten Serzh Sargsyan, Kirsan Ilyumzhinov, Smbat Lputjan.

Abspielen der Nationalhymne

Zur Eröffnung eine Vorführung mit lebenden Schachfiguren

 

Fotos: Veranstalter

 

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren