Ukraine und China führen

20.10.2004 – Im gestrigen Spitzenkampf der Männer trennten sich die Ukraine und Israel unentschieden 2:2. In den Verfolgerduellen besiegte Spanien Georgien und Russland gewann gegen die Slovakei. Boden gut machen konnte die junge Truppe aus Aserbeidschan, die 3:1 gegen Bosnien-Herzegovina gewann. Nach einem 2:2 gegen Kroatien befindet sich die deutsche Mannschaft weiter im oberen Mittelfeld. Die deutschen Frauen unterlagen knapp gegen die Französinnen, behaupteten aber dennoch den sechsten Platz. Im Spitzenspiel überfuhr China die Engländerinnen mit 3:0. An der Tabellenspitze kommt es bei den Männern zur Begegnung zwischen der Ukraine und Aserbeidschan. Bei den Frauen treffen die beiden Topfavoriten China und Russland aufeinander. Offizielle Seite...Tabelle, Fotos, alle Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

36. Schacholympiade
Calvià 14. bis 31.10.2004

Offizielle Seite...


Spielsaal im Casino de Mallorca
Fotos: Paul Truong und Vijaj Kumar


Ukraine gegen Russland: Ivanschuk, Ponomariov, Morozevich, Grischuk


Volokitin (Ukraine) und Alexander Khalifman (Russland)

 
Die bisherigen Partien zum Nachspielen:

Partien der Runde 1 (Männer)...
Partien der Runde 2 (Männer)...
Partien der Runde 3 (Männer)...
Partien der Runde 4 (Männer)...
Partien der Runde 5 (Männer)...

Partien der Runde 1 (Frauen)...

Partien der Runde 2 (Frauen)...
Partien der Runde 3 (Frauen)...
Partien der Runde 4 (Frauen)...
Partien der Runde 5 (Frauen)...
 

Stand nach fünf Runden:
Männer
Rg. Team Anz. + = - Wtg1 Wtg2 
 1 Ukraine     5 4 1 0 16.5 65.5 
 2 Israel      5 4 1 0 16.0 65.0 
 3 Azerbaijan  5 5 0 0 15.0 59.5 
 4 Russia      5 4 0 1 14.5 61.0 
 5 Bulgaria    5 4 0 1 14.5 60.5 
 6 Spain A     5 4 1 0 14.0 59.0 
 7 India       5 5 0 0 14.0 56.0 
 8 Netherlands 5 4 0 1 14.0 56.0 
 9 France      5 5 0 0 14.0 55.0 
10 Poland      5 4 1 0 14.0 54.0 
11 Slovakia    5 3 0 2 13.5 58.0
...
32 Germany     5 2 2 1 12.0 53.5
...
Frauen
 
 Rg. Team Anz. + = - Wtg1 Wtg2 
 1 China         5 5 0 0 14.0 41.0 
 2 Russia        5 4 1 0 11.0 47.5 
 3 Ukraine       5 3 2 0 11.0 45.0 
 4 France        5 4 0 1 11.0 41.5 
 5 India         5 4 1 0 10.5 45.0 
 6 Germany       5 3 0 2 10.0 47.0 
 7 Poland        5 3 2 0 10.0 46.0 
 8 United States 5 3 1 1 10.0 46.0 
 9 Hungary       5 4 0 1 10.0 45.5 
 10 Georgia      5 4 0 1 10.0 42.0 
 11 Slovakia     5 3 1 1 10.0 41.0 
 12 Sweden       5 2 3 0 10.0 41.0 



USA gegen Russland, Polgar und Krush, Kosteniuk und Tatiana Kosiintseva

Almira Skripchenko rechts spielt für Frankreich, nicht für CCCP, links Marie Sebag

Große Namen: Maia Chiburdanidze, Susan Polgar...

und Xie Jun waren Weltmeiserinnen, Alexandra Kosteniuk war Vizeweltmeisterin und ist Europameisterin


Alisa Maric und Kateryna Lahno



Das Team der USA mit Onischuk, Shabalov und Goldin


Anand (Indien) mit Schwarz gegen Onischuk (USA)


Das israelische Team: Gelfand, Sutovsky, Smirin

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren