Ulybin siegt, Bogner erfolgreich

12.10.2009 – Die Winterthurer Schachwoche ist mittlerweile eine Traditionsveranstaltung und nächstes Jahr feiert das kleine Schachfestival 10-jähriges Jubiläum. Dieses Jahr standen ein Meister-Open, ein Allgemeines Open, ein Jugendturnier und ein Blitzturnier auf dem Programm. Aus deutscher Sicht erfreulich war dabei das gute Abschneiden der deutschen Jugendspieler im Meister-Open. Hinter GM Mikhail Ulybin aus Russland, der das Turnier mit 7 aus 9 gewann und FM Istvan Sipos (Ungarn), der mit 6,5 nach Wertung Zweiter wurde, landete Sebastian Bogner (Bild) mit ebenfalls 6,5 Punkten auf dem dritten Platz. Falko Bindrich wurde mit 6 Punkten nach Wertung Sechster. Entscheidend für die gute Platzierung Bogners war sein hübscher Schlussrundensieg gegen Ervin Toth.Turnierseite..., Bogner-Toth...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren