Unvergessliche Momente in Calvià 2019

von Nadja Wittmann
15.10.2019 – Es ist schon so: Man sollte seinen liebsten Hobbys und Sportarten soviel Zeit wie möglich widmen; möglichst viel Zeit mit den Menschen verbringen, die man besonders gern hat; den Herbst bis zum letzten Sonnenstrahl auskosten - und wenn man dabei nochmal die 30°C Marke anpeilen kann, umso besser! Das Leben ist zu kurz, um nicht zumindest einmal zum Schachfestival nach Calvià zu reisen! (Viele werden zu Wiederholungstätern.) Der Gewinner des Amateur Opens 2019 ist Sebastiá Massanet. Aber mal ehrlich, eigentlich haben wir uns alle wie Gewinner gefühlt, sogar die, die wir nicht beim Schachturnier mitgespielt haben. Auf dem Foto sind die Organisatoren des Festivals, Mónica Calzetta und Sergio Estremera, mit einem ihrer jungen Schachschüler aus dem Club Isolani der sich wie ein Schneekönig über seinen Preis, einen Rucksack mit dem Logo des Schachclubs freute. Nadja Wittmann (ChessBase) hat sich hemmungslos Ihrem Foto-Rausch hingegeben, so dass Sie sich selbst nun selbst ein Bild machen können.

Schach Nachrichten


ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Das Schachfestival in Calvià 2019

Vom 5. - 13. Oktober 2019

"Eindrücke, die für immer bleiben" - so war gerade der Titel einer Werbemail von Lufthansa in meinem E-Mail Posteingang. Das wäre auch ein passender Titel für diese Reisereportage gewesen. Oder "Verblüffende Momente", so wie auf der Kladde steht, die meine beste Freundin und liebste Reisebegleiterin Susanne mir als Reisetagebuch zum Geburtstag geschenkt hat.

Aber lange Rede, kurzer Sinn, Fotos sagen mehr als tausend Worte. Es war einfach nur TOLL in Calvià und auch allen dazugehörigen Orten. Calvià ist nämlich der Name des Distriktes. Das Hotel Sol Katmandú Park befindet sich Magaluf und der Spielsaal in Palmanova. Wir waren allerdings auch kurz in der Nähe des Ortes Calvià, um uns für einen Reitausflug in den Bergen von Calvià mal auf echte Zossen zu setzen als auf Springer auf f3 oder f6!

Strand, Sonne, Reiten, Sightseeing, leckeres Essen, nette Schachfreunde - was braucht der Mensch mehr im Oktober?

Los participantes del torneo de aficionados

Die Namensschilder der Teilnehmer des Opens

Zu allererst: Die Gewinner!

Los campeones de Calvià 2019

Die Gewinner | Foto: Calvià Schachfestival 2019

Más premiados

Weitere Preisträger | Foto: Calvià Schachfestival 2019

Bei der Schlussfeier war die zweite Bürgermeisterin Eva Serra zugegen.

Impressionen von Nadja Wittmann

La sala de juego

Der Spielsaal in Palmanova

Torneo de aficionados

Die Partien an den ersten Brettern werden auf der Bühne gespielt, der Rest darunter

Análisis post mortem

Gemeinsame Analyse

Anna Cramling Bellón

Anna Cramling Bellón

Papá Manuel Bellón analizando con los jugadores tras las partidas

Und der Papa dazu, Großmeister Juan Manuel Bellón analysierte die Partien mit den Spielern des Opens und gibt ihnen noch ein paar Tipps für die nächsten Partien mit auf den Weg

Jóvenes y jóvenes de antes

Beim Schachspielen spielt das Alter keine Rolle. Was zählt sind Spielstärke und Tagesform!

Partidas reñidas

Überall wird hart aber fair gekämpft

¿Un futuro científico espacial?

Ein zukünftiger Raumfahrtexperte?

La cabeza original del Peonín de la Olimpiada de Ajedrez 2004

Sozusagen "auf dem Silbertablett serviert": Der Originalkopf des Mascottchens "Peonín" der Schacholympiade von 2004 in Calvià

Trabajando duro

Hier wird hart gearbeitet

Son largas las jornadas nocturnas

Okay, manchmal muss man auch kurz durchschnaufen. Die "Spielnächte" in Calvià können schon mal bis spät gehen. Die Partien beginnen um 20:00 Uhr und die letzten machen so gegen zwei Uhr nacht das Licht aus.

Mónica Calzetta analizando con un joven jugador en el área del descanso

Mónica Calzetta analysiert mit einem der Jungen Turnierteilnehmern in der Cafeteria des Spielsaals

La barra del bar

"An der Bar, ander Bar - ja was stehen die da?! Da fliegt mir doch das Blech weg! Aha-aha!"- Tschuldigung. Manchmal komme die 80er durch...

Alle Partien des Amateur Opens

Schlusstabelle des Amateur Opens 2019 (neun Runden)

# Name Punkte Des1
1 Massanet Massanet Sebastian 7,5 46,0
2 Reichmann Hendrik 7,0 46,0
3 Visser Henk-Jan 7,0 45,5
4 Scherer Helmut 6,5 47,5
5 Amengual Perello Jordi 6,5 46,0
6 Hristodorescu Daniel 6,5 46,0
7 Gallego Bergada Antoni 6,5 45,5
8 Borovnica Tihomir 6,5 45,0
9 Lacrosse Marc 6,5 42,5
10 Jekabsons Ivars 6,5 42,0
11 Voiteanu Gabriel 6,0 48,0
12 Thakoerdien Jerrel 6,0 47,0
13 De Boer Bas 6,0 46,0
14 Ermachenko Manuel 6,0 45,5
15 Tscharotschkin Michael 6,0 45,5
16 Zschischang Marine 6,0 45,5
17 Zschischang Gunnar 6,0 43,5
18 Mazanek Kamil 6,0 41,5
19 Gavrish Leonid 6,0 41,5
20 Moreno Garcia Alfonso 6,0 41,0
21 Oye-Stromberg Alexander 6,0 40,0
22 Rueda-Kjeldsen Juan Carlos 6,0 39,0
23 Aguado Doncel Pablo Luis 6,0 38,5
24 Pfau Beate 6,0 37,5
25 Guski Dietmar 5,5 46,0
26 Hlavacek Tomas 5,5 45,5
27 Galiana Salom Juan Ramon 5,5 45,0
28 Gaitan Moyano Juan 5,5 43,5
29 Burdik Lubomir 5,5 43,5
30 Svarc Roman 5,5 41,5
31 Bullen Alex 5,5 41,5
32 Planas Gene Juan 5,5 39,5
33 Racasan Sebastian 5,5 39,0
34 Patel Rishi 5,5 39,0
35 Altarriba Gracia Sergio 5,5 38,5
36 Vrchotka Josef 5,5 38,0
37 Pan Vladimir 5,5 37,5
38 Holliman Bob 5,5 37,5
39 Cramling Bellon Anna 5,0 47,5
40 Galicek Stanislav 5,0 46,0
41 Martinez Lopez Jaume 5,0 43,5
42 Grichkevitch Gilles 5,0 43,0
43 Krithigga K 5,0 42,5
44 Hutchinson Paul A 5,0 42,0
45 Nettleton Charlie B 5,0 40,5
46 Perez Bolanos Joel 5,0 40,5
47 Taborsky Rostislav 5,0 39,0
48 Juan Mas Santiago 5,0 38,5
49 Melderis Uldis 5,0 37,5
50 Perez Bolanos David 5,0 37,0
51 Melkevik Johannes 5,0 36,5
52 Hrbolka Ladislav 5,0 36,0
53 Harlinska Sandra 5,0 35,5
54 Maldonado Mena German 5,0 35,0
55 Kamenik Martin 4,5 42,5
56 Cerdo Fernandez Miguel 4,5 42,0
57 Verciuc Nicolae 4,5 41,5
58 Kronlaks Olafs 4,5 41,0
59 Avotins Maigonis 4,5 41,0
60 Bimbo Vich Lluc 4,5 41,0
61 Romero Leon Antonio 4,5 40,5
62 Ramon Sanchez Campins Pedro 4,5 39,5
63 Clausen Karl Erik 4,5 39,5
64 Breed Greg J 4,5 39,5
65 Dugailliez Guy 4,5 39,5
66 Schmitt Carsten 4,5 39,0
67 Reichmann Felix 4,5 38,0
68 Ruiz Vinals Matias 4,5 38,0
69 Juan Lepp Jaime Boris 4,5 37,5
70 Peleman Tony 4,5 37,5
71 Wahl Peter 4,5 37,0
72 Andreu Lopez Santiago 4,5 37,0
73 Altarriba Sampedro Lorien 4,5 36,5
74 Montesinos Diaz Luis 4,5 36,0
75 Matas Artigues Josep 4,5 36,0
76 Probst Alexander 4,5 36,0
77 Isakovs Janis 4,5 34,0
78 Kozak Karel 4,5 31,5
79 Cassidy Sydney 4,5 30,5
80 Engelaer Maurice 4,5 29,0
81 Maalla Abdessadek 4,0 41,5
82 Gallego Montes Antoni 4,0 40,5
83 Udipi Kala Kishan 4,0 39,0
84 Rosell Sven 4,0 39,0
85 Dudink Bas 4,0 38,5
86 Marquez Vargas Angel Alberto 4,0 38,0
87 Garrido Lluy Javier 4,0 37,5
88 Driessen Llado Pedro 4,0 37,0
89 Munar Messegue David 4,0 36,0
90 Jess Geralf 4,0 35,5
91 May Freixa Josep 4,0 35,0
92 Moreno Mateos Jose Luis 4,0 34,5
93 Bertz Uwe 4,0 34,0
94 Rucs Andris 4,0 34,0
95 Burkevica Ilze 4,0 33,5
96 Rossello Sanchez Bartolome 4,0 32,0
97 Antich Fernandez Marta Isabel 4,0 32,0
98 Kamm Guenter 3,5 40,0
99 Vicens Company Maria Antonia 3,5 39,0
100 Vernuks Vjaceslavs 3,5 37,0
101 Hajsman Martin 3,5 36,5
102 Gardeta Fuster Amadeo 3,5 35,0
103 Granholm Johan 3,5 34,5
104 Gaya Torrens Miguel 3,5 33,5
105 Palou De Comasema Pou Antonio 3,5 32,0
106 Ramis Sebastia Jordi Salvador 3,5 32,0
107 Lie Terje 3,5 31,0
108 Almquist Rutger 3,5 28,0
109 Cespedes Alemany Pau 3,0 37,5
110 Eijk Yuri 3,0 36,5
111 Ferrer Mygina Juan 3,0 36,0
112 Carranza Pons Ricardo Nelson 3,0 33,0
113 Busom Ferrer Manuel 3,0 30,0
114 Carlsson Johan 3,0 29,5
115 Olsen Geir 3,0 28,5
116 Mader Roland 3,0 28,0
117 Zalitis Gunars 3,0 26,5
118 Brauer Claes 3,0 24,0
119 Bauer Dieter 2,5 38,0
120 Schweighofer Josef 2,5 38,0
121 Roser Ludwig 2,5 37,0
122 Oliver Font Jose Luis 2,5 35,0
123 Reyes Moreno Jose 2,5 34,5
124 Hardwick A William 2,5 34,5
125 Gabilondo Lapeyra Jorge 2,5 33,5
126 Bokhenek Christian 2,5 32,0
127 Juan Lepp Olga Beatriz 2,5 31,0
128 Dominguez Martinez Nicolas 2,5 30,0
129 Dominguez Martinez David 2,5 30,0
130 Febrero Perez Lluis 2,5 30,0
131 Kirkwood Robin 2,5 30,0
132 Sathren Linda Fagerli 2,5 28,5
133 Jarebo Carl-Gustaf 2,5 28,0
134 Nettleton Robin 2,5 27,0
135 Harlinskis Viktors 2,0 30,5
136 Meneses Barahona Roberto 1,5 29,5
137 Dominguez Rueda David 0,5 28,0
138 Poormosavi Seyed Kian 0,0 26,0
  Viskelis Darius 0,0 26,0
  Bebchuk Leonid 0,0 26,0
  Lazzari Sergio 0,0 26,0
  Luquin Fajardo Aimar 0,0 26,0

Das Blitzturnier (in Altersklassen unterteilt)

El torneo de ajedrez relámpago, sección de niños

Die Kinder der verschiedenen Alterskategorien und die Erwachsenen spielen in einem Saal

Jugando como los profesionales

Auch die junge Garde spielt schon wie die Profis

O casi

Beinahe jedenfalls. Manchmal musste der ältere Gegner (so wie in diesem Falle) auch ein paar Zeichen (mit Blicken) geben, ob ein Zug überhaupt möglich ist oder nicht

Pero había más sitios donde los jugadores recurrieron a los conocimientos de los árbitros y entrenadores

Häh?! Geht das wirklich? Was spielt er denn da?

Wenn man da allein mal nicht herauskommt, ist die Hilfe der Erwachsenen immer nah

Con convicción y pedaleando con los pies, como si fuese la Tour de Francia

Aber gespielt wird von klein auf an mit vollem Körpereinsatz und vollster Überzeugung!

Sergio Estremera hilft mal kurz mit der Uhr

Cuco, el arbitro

Schiedsrichter "Cuco" (Juan Antonio Torrens) steht auch vollkonzentriert zwischen den Tischreihen

El equipo organizador trabajando a piñón fijo

Das Schiedsrichter und Organisationsteam Mónica, Cuco und Jaime in Aktion!

Papa und Sohn zufrieden mit Ihrer Leistung

Un Reino por una Fanta...

Ein Königreich für eine gekühlte FANTA!

En el rincón de los rubios

Die blonde Ecke

Tomando aire

Die Großen sind mal eben draußen frische Luft schnappen bevor die nächste Blitzrunde beginnt.

Die Preisverleihung des Blitzturniers

Sergio Estremera con Alfonso Molina

Sergio Estremera zeigt Alfonso Molina (Minister des Rathauses) schon einmal die Termine für das nächste Jahr

Marc López, concejal del ayuntamiento

Marc López ist auch Minister im Rathaus und freut sich, dass auch die Schach-Kultur soviel Erfolg hat in seinem Verwaltungsdistrikt

Sergio Estremera und Mónica Calzetta versuchen den Durchblick zu behalten, wer gleich welchen Preis verliehen bekommen soll

Ich möchte unseren Pokal festhalten! - Nein, ich!

In diesem Falle hat die weiße Dame gewonnen (jedenfalls den Ringkampf um den Pokal)

El ganador del torneo abierto de ajedrez relámpago

Der Gewinner des Schnellschachturniers der Erwachsenen mit Pokal und ChessBase 15 Programm

Mutter und Tochter haben das Tandem-Turnier gewonnen! Mónica (rechts) freut sich mit ihnen.

Sanfter Turismus! Oder wie wir Hamburger sagen: "Rut mit de Olsch in de Freuhjohrsluft!"

Nuestra guía sacándonos una foto en el paseo a caballo

Unsere "tête" und Begleitung auf dem Ausflug, hoch zu Ross vom Club Hípico "Es Pas" in Calvià macht ein Foto von uns

En la montaña

Genau, dieses hier: Susanne auf der feinen, braunen, "Juanita" (links.) und Nadja auf Schimmelstute "Luna" (rechts)

Por la carretera con 1 fuerza de caballo

Mit einer Pferderstärke auf der Landstrasse nach Calvià (Stadt)

Der Strand von Magaluf, viel besser als sein Ruf! ;-)

Magaluf

Der Strand Magaluf im Oktober

¡Al agua!

Hinein, ins 25 Grad warme, kristallklare Nass!

ABTAUCHEN!

Unter Fischen

Mama, Mama, er hat mich gar nicht gebissen!

Pescado en el mercado

Ob wir die hier alle selbst gejagt haben? Ach was, nein. Diese hier kann man in der Markthalle von Santa Catalina fangfrisch einkaufen und sich sogar ein einer der Buden direkt zubereiten lassen

Sergio Estremera y Mónica Calzetta

Logisch, wenn man mit Einheimischen unterwegs ist kann mit der Wahl des passenden Lokals nichts mehr schiefgehen. Mónica führte uns direkt in eine der Marktstände, durch eine kleine Schwingtür auf die andere Seite des Tresens. Wir saßen dann zu viert an einem Schneewittchen Tisch mit Schneewittchenstühlchen (also, die der Zwerge) Das mallorquinische Essen war wunderbar. (Kabeljau, gefüllte Auberginen, Bratkartoffeln mit fettem Schweinefleisch und ensaladilla (rusa), eine Art Mayonaise-lastiger Thunfischsalat mit Erbsen und leichtem Knoblauch-Touch)

Aber vor dem Essen hatten wir selbstverständlich einen Stadtrundgang durch Palma de Mallorca gemacht.

Ein bißchen wie die echten Touristen, aber dann halt doch anders

Sergio Estremera haciendo de guía

Sergio führt uns in die Altstadt von Palma

Auf unserem Rundgang haben wir unter anderem die folgenden Sehenswürdigkeiten besucht:

El techo de la Lonja de pescado

La Llotja (La Lonja)  

Sergio Estremera

La Catedral de Palma de Mallorca

Die Kathedrale von Palma de Mallorca

El Museo Fundación Juan March

Das Museum der Fundación Juan March mit seinen Ausstellungen

Eine der Ausstellungen, die uns besonders verblüffte, war die Dauerausstellung einer Weihnachtskrippe mit unzähligen Figuren mit sehr ausdruckstarken, lebensechten Gesichtern.

Die Krippen-Szene selbst war dabei gar nicht das Beeindruckenste

Una abuelita

Junge, alte und teilweise vom Leben gezeichneten Figuren waren die eigentlichen Stars 

El Ayuntamiento de Palma

Das Rathaus von Palma de Mallorca

Delikatessen gehen immer

Hier beginnt die Altstadt von Palma

Hotel Sol Katmandú Park

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder dabei sein können. Bis dann, Hotel Sol Katmandú Park! Tschüß, Calvià und vielen Dank an alle unglaublich gastfreundlichen Freunde dort!

Wichtig, die Turnierdaten für das nächste Jahr: 10. bis 18. Oktober 2020.

Auf den Geschmack gekommen? In der Fotogalerie oben finden Sie noch weitere Fotos.

Für alle die Spanisch sprechen, die Organisatoren des Festivals haben auch eine DVD im ChessBase Shop: 

Die DVD ist nur im spanischen ChessBase Shop erhältlich, bitte hier klicken

Fotos und Text: Nadja Wittmann (ChessBase), wenn nicht anders angegeben

Enlaces




Chefredakteurin der spanischen ChessBase Nachrichtenseite es.chessbase.com, Marketing, Tutorials.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren