US-Meisterschaft 2003

18.01.2003 – Wer bekommt bei den diesjährigen US-Meisterschaften in Seattle den Löwenanteil der Rekordpreissumme von 253.000 Dollar? Die besten Chancen auf den ersten Preis von 25.000 Dollar hat nach sieben Runden Alexander Shabalov, der mit 5,5 Punkten alleine an der Spitze liegt. John Henderson berichtet von den aktuellen Ereignissen, mittelalterlichen Schachschlachten und - natürlich - Bobby Fischer.Bericht aus Seattle, Fotos, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren