US-Meisterschaften: Stripunsky führt

01.12.2004 – Nach sechs Runden führt Alexander Stripunsky bei den US-Meisterschaften 2005 (doch 2005, kein Druckfehler) mit 5 Punkten. Mit einem halben Punkt Rückstand folgt eine Vieregruppe mit Hikaru Nakamura, Yuri Shulman, Gregory Kajdanov und Grigory Serper. Beste Frau im Feld und damit Anwärterin auf den Titel der US-Frauenmeisterin 2005 ist derzeit Anna Zatonskih mit 3,5 Punkten auf Platz 19. Sie liegt damit vor einer Reihe männlicher Kollgegen, u.a. dem früheren Top-Ten-Spieler Gata Kamsky, der auf Platz 22 rangiert. Austragungsort der Meisterschaften ist San Diego. Die Meisterschaften sind mit 250.000 Dollar ausgezeichnet dotiert. Der erste Platz ist 25.000 Dollar wert. Turnierseite... Die Partien der ersten sechs Runden...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren