US-Meisterschaften: Stripunsky führt

01.12.2004 – Nach sechs Runden führt Alexander Stripunsky bei den US-Meisterschaften 2005 (doch 2005, kein Druckfehler) mit 5 Punkten. Mit einem halben Punkt Rückstand folgt eine Vieregruppe mit Hikaru Nakamura, Yuri Shulman, Gregory Kajdanov und Grigory Serper. Beste Frau im Feld und damit Anwärterin auf den Titel der US-Frauenmeisterin 2005 ist derzeit Anna Zatonskih mit 3,5 Punkten auf Platz 19. Sie liegt damit vor einer Reihe männlicher Kollgegen, u.a. dem früheren Top-Ten-Spieler Gata Kamsky, der auf Platz 22 rangiert. Austragungsort der Meisterschaften ist San Diego. Die Meisterschaften sind mit 250.000 Dollar ausgezeichnet dotiert. Der erste Platz ist 25.000 Dollar wert. Turnierseite... Die Partien der ersten sechs Runden...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren