Vachier-Lagrave gewinnt in Biel

02.08.2013 – Maxime Vachier-Lagrave ist der Sieger des Bieler Breisacher Memorials. Der Franzose schlug heute im Stichkampfturnier zuerst Ding Liren und setzte sich im Finale auch gegen Alexander Moiseenko durch. Moiseenko hatte im zweiten Halbfinale Etienne Bacrot besiegt (2:0).  Zum Stichkampf...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Finale

2) Maxime Vachier-Lagrave - Alexander Moiseenko 1 - 0
2) Alexander Moiseenko - Maxime Vachier-Lagrave ½ - ½
     

Halbfinale

1) Alexander Moiseenko - Etienne Bacrot 1 - 0
1) Etienne Bacrot - Alexander Moiseenko 0 - 1
     
1) Maxime Vachier-Lagrave - Ding Liren 1 - 0
1) Ding Liren - Maxime Vachier-Lagrave 0 - 1


1) Blitz game (5’+2’’); 2) Rapid game (15’+10’’); 3) Armageddon game (5’ for white [has to win] and 4’ for black)

 

Impressionen des Finales

 

Die Partien des Stichkampfes

 

 

 

 

Fotos und Videos: Pascal Simon

Turnierseite...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren