Valentina Gunina ist Europameisterin

von André Schulz
20.04.2018 – Mit einem ganzen Punkt Vorsprung gewann Valentina Gunina die Europameisterschaft 2018. Elisabeth Pähtz sicherte sich mit einem Remis gegen Anna Ushenina den sechsten Platz und die Qualifikation für die nächste K.o.-Weltmeisterschaft. (Alle Fotos: Oleksandr Martynkov/ Turnierseite)

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Valentina Gunina ist Europameisterin. Mit einem ganzen Punkt Vorsprung sicherte sich die russische Großmeisterin den Titel vor Nana Dzagnidze und Anna Ushenina, die in der siebenköpfigen Gruppe der Spielerinnen mit 8 Punkten die beste Zweitwertung aufwiesen. Auch Elisabeth Pähtz schloss das Turnier mit acht Punkten ab, wurde Sechste nach Wertung und hat sich für die nächste K.o.-Weltmeisterschaft qualifiziert. Insgesamt wurden 14 Plätz für das K.o.-Turnier vergeben.

So spielt man Sizilianisch!

Auf dieser DVD stelle ich die wichtigsten Systeme der Sizilianischen Verteidigung vor. Anhand eigener Partien zeigt Elisabeth Pähtz, was die typischen Pläne und Strategien sind und welche taktischen Motive eine Rolle spielen.

Mehr...

Der Pokal

Einige der Partien an der Tabellenspitze wurden nur noch proforma gespielt, an anderen Brettern wurde noch um eine bessere Platzierung gekämpft. Die Elofavoritn Mariya Muzychuk schloss ein für sie nicht optimal gelaufenes Turnier mit einer Niederlage gegen Polina Shuvalova ab. 

 

Shuvalov qualifizierte sich mit diesem Sieg ebenfalls für das FIDE-K.o.-Turnier. Ein tolles Turnier spielte auch die Polin Klaudia Kulon. Sie gewann in der Schlussrunde gegen Daimante Cornette und kam ebenfalls auf 8. Punkte. 

 

Von den deutschen Spielerinnen konnten in der Schlussrunde noch einmal Sara Hoolt, Zoya Schleining und Hanna Marie Klek punkten. Zoya Schleining hatte dabie mit Natalia Pogonina eine starke Gegnerin, kam mit dem Sieg auf 7 Punkte und schloss das Turnier als zweitbeste Deutsche auf Platz 18 ab. Filiz Osmanodja wurde mit 6,5 Punkten 33ste und verzeichnete ein deutliches Eloplus.

Die deutschen Spielerinnen:

Name Pts. Rk.
Paehtz Elisabeth 8,0 6
Hoolt Sarah 5,5 71
Schleining Zoya 7,0 18
Michna Marta 4,5 117
Klek Hanna Marie 5,0 101
Osmanodja Filiz 6,5 33
Fuchs Judith 5,0 81

 

Ergebnisse der 11. Runde

Name Pts. Result Pts. Name
Gunina Valentina ½ - ½ Atalik Ekaterina
Stefanova Antoaneta ½ - ½ Dzagnidze Nana
Paehtz Elisabeth ½ - ½ Ushenina Anna
Shuvalova Polina 7 1 - 0 7 Muzychuk Mariya
Goryachkina Aleksandra 7 ½ - ½ 7 Javakhishvili Lela
Osmak Iulija 7 ½ - ½ 7 Szczepkowska Karina
Cornette Deimante 0 - 1 7 Kulon Klaudia
Milliet Sophie ½ - ½ Kashlinskaya Alina
Mammadzada Gunay 1 - 0 Semenova Elena
Sebag Marie 6 1 - 0 Antolak Julia
Badelka Olga 6 ½ - ½ 6 Batsiashvili Nino
Schleining Zoya 6 1 - 0 6 Pogonina Natalija
Girya Olga 6 1 - 0 6 Ovod Evgenija
Ziaziulkina Nastassia 6 0 - 1 6 Bodnaruk Anastasia
Mamedjarova Zeinab 6 1 - 0 6 Zawadzka Jolanta

...

 

Partien

 

Endstand

1 4
 
GM Gunina Valentina ACP RUS 2507 9,0 0,0 72,5 76,5 2389 11 9 7,10 1,90 10 19,0
2 3
 
GM Dzagnidze Nana   GEO 2507 8,0 0,0 74,5 80,5 2417 11 8 6,83 1,17 10 11,7
3 24
 
GM Ushenina Anna ACP UKR 2422 8,0 0,0 74,0 78,5 2393 11 8 5,89 2,11 10 21,1
4 17
 
IM Atalik Ekaterina   TUR 2452 8,0 0,0 67,0 71,5 2342 11 8 7,06 0,94 10 9,4
5 8
 
GM Stefanova Antoaneta ACP FID 2479 8,0 0,0 66,0 71,0 2382 11 8 6,93 1,07 10 10,7
6 13
 
IM Paehtz Elisabeth ACP GER 2468 8,0 0,0 66,0 70,5 2357 11 8 7,11 0,89 10 8,9
7 65
 
WGM Kulon Klaudia   POL 2319 8,0 0,0 65,5 69,0 2372 11 8 4,58 3,42 10 34,2
8 38
 
WIM Shuvalova Polina   RUS 2389 8,0 0,0 65,0 68,5 2403 11 8 5,27 2,73 10 27,3
9 5
 
WGM Goryachkina Aleksandra ACP RUS 2495 7,5 0,0 69,0 74,0 2360 11 7,5 7,45 0,05 10 0,5
10 36
 
IM Mammadzada Gunay   AZE 2392 7,5 0,0 67,5 72,5 2424 11 7,5 5,01 2,49 20 49,8
11 47
 
IM Osmak Iulija   UKR 2361 7,5 0,0 67,0 72,0 2366 11 7,5 5,39 2,11 10 21,1
12 15
 
IM Javakhishvili Lela   GEO 2467 7,5 0,0 66,5 71,5 2359 11 7,5 7,10 0,40 10 4,0
13 33
 
IM Szczepkowska Karina   POL 2403 7,5 0,0 57,0 61,0 2273 11 7,5 7,38 0,12 10 1,2
14 1
 
GM Muzychuk Mariya ACP UKR 2540 7,0 0,0 70,5 76,0 2381 11 7 7,79 -0,79 10 -7,9
15 6
 
GM Sebag Marie   FRA 2492 7,0 0,0 65,0 70,0 2349 11 7 7,56 -0,56 10 -5,6
16 57
 
WIM Unuk Laura   SLO 2329 7,0 0,0 65,0 69,0 2386 11 7 4,61 2,39 20 47,8
17 12
 
WGM Girya Olga ACP RUS 2470 7,0 0,0 62,5 67,5 2317 11 7 7,53 -0,53 10 -5,3
18 40
 
IM Schleining Zoya ACP GER 2382 7,0 0,0 62,5 66,5 2360 11 7 5,76 1,24 10 12,4
19 18
 
IM Kashlinskaya Alina ACP RUS 2450 7,0 0,0 62,0 66,5 2335 11 7 7,21 -0,21 10 -2,1
20 30
 
IM Gaponenko Inna ACP UKR 2406 7,0 0,0 61,5 66,0 2332 11 7 6,57 0,43 10 4,3
21 56
 
WGM Gara Ticia   HUN 2330 7,0 0,0 61,0 65,0 2356 11 7 5,07 1,93 20 38,6
22 34
 
IM Arabidze Meri ACP GEO 2393 7,0 0,0 60,0 64,5 2319 11 7 6,58 0,42 10 4,2
23 52
 
WGM Mamedjarova Zeinab   AZE 2355 7,0 0,0 57,0 61,5 2294 11 7 6,39 0,61 20 12,2
24 37
 
IM Milliet Sophie   FRA 2391 7,0 0,0 54,5 59,0 2290 11 7 6,97 0,03 10 0,3
25 16
 
IM Bodnaruk Anastasia ACP RUS 2460 7,0 0,0 53,5 57,5 2229 11 7 8,45 -1,45 10 -14,5
26 25
 
IM Bulmaga Irina   ROU 2414 6,5 0,0 68,0 72,5 2353 11 6,5 6,39 0,11 10 1,1

... 144 Spielerinnen

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Larciano Larciano 22.04.2018 07:32
Glückwunsch an Elisabeth Pähtz!
1