Versailles und Vernissage

von ChessBase
27.09.2013 – Gestern wurde den Spielern des GP-Turniers von Paris ein Ruhetag eingeräumt. Eine Reihe von Teilnehmern nutzte diesen, um das Angebot eines Besuches im Schloss von Versailles anzunehmen. In der Chapelle de la Villedieu, sonst Spielsaal des Turniers, wurde die Abwesenheit der Schachspieler für eine Vernissage mit Schachbildern der Künstlerin Zigou genutzt. Beeindruckende Bilder...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

Schloss mit Garten

Huzman, Ponomariov, Tomashevsky, Baklan

Blick auf die im Stil des klassizistischen Barocks gestaltete Gartenfassade

Schloss Versailles, das Corps de Logis. Hinter den Bogenfenstern des mittleren Stockwerks befindet sich der Spiegelsaal

Chuchelov, Giri, van Kampen, Caruana

Im Schlosshof

Die Spiegelgalerie

Gang durch die Räume

Ruslan Ponomariov schaut sich um

Der Gemäldesaal

Kleiner Konferenzraum

Ziemlich hohe Decken

Die Schlosskapelle

Die Ausflügler auf Schachbrettmuster

Vernissage

Kapelle im Abendlicht

Alina L'Ami spricht mit der Künstlerin Zigou, die eigentlich Modedesignerin ist

Fotos: FIDE/ Alina l'Ami

Offizielle Seite...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren