Video schon gefunden!

16.05.2002 – Wir suchten zusammen mit dem WDR einen Video-Mitschnitt des allerersten Fernsehschachpreises des WDR, der 1983 zwischen Dr. Robert Hübner und Anatoly Karpov ausgespielt wurde. Dank der Bemühungen von Bernhard Riess und Sven Metzger vom Deutschen Schachbund wurde die kostbare Rarität sehr schnell im Archiv des Deutschen Schachbundes gefunden und dem WDR zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Auf dem Ausschnitt sieht man Helmut Pfleger (mitte) und Hans-Joachim Hecht. Die junge Dame links ist Brigitta Cimarolli, Miss Austria, Playmate und Wiener Stadtmeisterin im Schach. Am 18. August 2002 zeigt der WDR nun die 20. Sendung mit dem Fernsehschachpreis.Zur WDR-Schachseite...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren