Vier Mannschaften in Dresden in Führung

22.02.2005 – Bei der 7. Offenen Europäischen Senioren-Mannschafts-Meisterschaft (18.-25. Februar) in Dresden liegt das deutsche Team, gleichzeitig Titelverteidiger, mit Wolfgang Uhlmann, Hans-Joachim Hecht, Klaus Klundt und Burkhard Malich nach vier von acht Runden mit zusammen mit den Mannschaften aus der Schweiz, Hessen und St.Petersburg an der Spitze. Elostärkster Einzelspieler ist Viktor Kortschnoj, der seiner Ausnahmerolle mit 4 aus 4  bisher völlig gerecht wurde. Ein reines Frauenteam um Exweltmeisterin Nona Gaprindashvili stellt Georgien. Mehr beim Veranstalter...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren