Vier Remis, ein Sieg, viel Spannung

12.06.2012 – Das ist die Bilanz der vierten Runde des Tal-Memorial Turniers in Moskau. Für Aufsehen sorgte vor allem die Partie zwischen Magnus Carlsen und Alexander Grischuk, in der Carlsen in geschlossener Stellung seinen Läufer einsperren ließ und zugleich mit einem Qualitätsopfer komplizierte und ungewöhnliche taktische Motive herbei führte. Zum Gewinn reichte das jedoch nicht und so kam es im 40. Zug zu Remis durch Zugwiederholung. Auch die anderen drei Remispartien waren umkämpft. Vladimir Kramnik setzte Levon Aronian in einem Vierspringerspiel unter Druck und konnte sogar einen Bauern gewinnen, aber leider nur einen Doppelbauern, der im ungleichfarbigen Läuferendspiel nicht ins Gewicht fiel. In der Begegnung der Spitzenreiter zwischen Alexander Morozevich und Teymour Radjabov führte eine ungewöhnliche Eröffnung zu einer ausgeglichenen Stellung, die schließlich ins Remis mündete. Luke McShane verfügte gegen Hikaru Nakamura nach Eröffnung und Mittelspiel über gute Aussichten, doch in Zeitnot entglitt ihm die Partie und er musste sich anschließend in einem Endspiel mit Minusbauern lange quälen lassen. Der einzige Sieg der Runde gelang Fabiano Caruana, der das optimistische Spiel Tomashevsky unbeeindruckt ausnutzte.Turnierseite...Tabelle, Bilder und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...




4. Runde

V. Kramnik L. Aronian 0,5:0,5
F. Caruana E. Tomashevsky 1-0
L. McShane H. Nakamura 0,5:0,5
M. Carlsen A. Grischuk 0,5:0,5
A. Morozevich T. Radjabov 0,5:0,5






"Play of the Day" von Daniel King

Bilder: Turnierseite / Eteri Kublashvili


Magnus Carlsen verblüffte mit ungewöhnlichen Opfern.


Alexander Grischuk behielt bis zum Schluss kühlen Kopf.


Grischuk und Carlsen zu Beginn ihrer Partie. Teymour Radjabov schaut interessiert zu.


Fabiano Caruana kam gegen Evgeny Tomashevsky zu seinem ersten Sieg in diesem Turnier.


Tomashevsky wirkt nicht ganz zufrieden.


Alexander Morozevich und...


Teymour Radjabov trennten sich Remis und liegen mit 3 aus 4 gemeinsam an der Spitze.


Luke McShane


Hikaru Nakamura


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren