Viermal Schwarz

18.09.2003 – Beim Young Masters in Lausanne konnte sich in der heutigen Rückrunde keiner der gestrigen Verlierer für seine Niederlage revanchieren. So qualifizierten sich die vier Spieler, die heute die schwarzen Steine führten, für die nächste Runde. Shakhriyaz Mamedyarov gewann gegen Alexandra Kosteniuk ebenso seine zweite Partie wie Arkadij Naiditsch gegen Sergey Karjakin. Etienne Bacrot reichte ein Remis gegen Severin Papa zum Weiterkommen, während Luke MacShane durch einen Sieg gegen Elisabeth Pähtz seine Halbfinalteilnahme sicher stellte. Morgen ab 14 Uhr ist die erste Halbfinalrunde auf schach.de live zu sehen. Offizielle Turnierseite... Zeitplan und Auslosung... Die Partien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren