Vitiugov gewinnt, Gelfand führt

30.04.2013 –  Einen Sieg und vier Remis gab es in Runde acht des Aljechin Memorials in St. Petersburg. Nikita Vitiugov gewann gegen Maxime Vachier-Lagrave, der nun nicht mehr Tabellenführer ist. Vor der morgigen letzten Runde liegt Boris Gelfand mit 5 aus 8 in Führung, dahinter lauern vier Spieler mit je 4,5. Einer davon ist WM Vishy Anand. Er spielt morgen gegen Gelfand. Tabelle und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...





Runde 08 – 30. April 2013
Laurent Fressinet 2706
 ½-½
Levon Aronian 2809
Maxime Vachier-Lagrave 2722
0-1
Nikita Vitiugov 2712
Ding Liren 2707
 ½-½
Michael Adams 2727
Vladimir Kramnik 2801
 ½-½
Boris Gelfand 2739
Viswanathan Anand 2783
 ½-½
Peter Svidler 2747





Nikita Vitiugov sorgte in Runde acht für den einzigen Sieg.

Dabei hielt Vitiugov gegen Maxime Vachier-Lagrave die Ehre der Caro-Kann-Spieler hoch, die in diesem Turnier bislang wenig zu lachen gehabt hatten. In einer Caro-Kann Vorstoßvariante kamen die schwarzen Figuren immer besser ins Spiel und schließlich eroberte Vitiugov einen Bauern. Diesen Vorteil verwertete er in einem Endspiel mit Dame+Springer gegen Dame+Läufer geduldig und systematisch.

Alle anderen Partien der Runde endeten Remis. Ding Liren und Michael Adams manövrierten lange, doch plötzlich kam es zu einem taktischen Schlagabtausch, der in ein gleich stehendes Endspiel mündete.

Laurent Fressinet und Levon Aronian lieferten sich von Beginn an einen munteren Schlagabtausch, der allerdings keiner Seite konkreten Vorteil gab. Vishy Anand und Peter Svidler diskutierten einmal mehr die Vor- und Nachteile des Spaniers und kamen zu dem Schluss, dass sie sich die Waage halten.

Ein wenig Glück hatte Boris Gelfand. Er spielte gegen Vladimir Kramnik, der mit einem Bauernopfer in der Eröffnung aggressiv zu Werke ging und im weiteren Verlauf der Partie eine Qualität gewann. Allerdings fand Kramnik kein Mittel, um diesen materiellen Vorteil zu vergrößern oder in einen vollen Punkt zu verwandeln. So musste er am Ende ins Remis einwilligen und damit stand Boris Gelfand plötzlich alleine an der Spitze der Tabelle.


 
Neuer Tabellenführer: Boris Gelfand


Spielplan

Runde 01 – April 21 2013, 14:00h
Maxime Vachier-Lagrave 2706
½-½
Laurent Fressinet 2709
Ding Liren 2707
1-0
Levon Aronian 2809
Vladimir Kramnik 2801
1-0
Nikita Vitiugov 2712
Viswanathan Anand 2783
0-1
Michael Adams 2727
Peter Svidler 2747
½-½
Boris Gelfand 2739
Runde 02 – April 22 2013, 14:00h
Laurent Fressinet 2706
½-½
Boris Gelfand 2739
Michael Adams 2727
1-0
Peter Svidler 2747
Nikita Vitiugov 2712
½-½
Viswanathan Anand 2783
Levon Aronian 2809
1-0
Vladimir Kramnik 2801
Maxime Vachier-Lagrave 2722
1-0
Ding Liren 2707
Runde 03 – April 23 2013, 14:00h
Ding Liren 2707
½-½
Laurent Fressinet 2706
Vladimir Kramnik 2801
½-½
Maxime Vachier-Lagrave 2722
Viswanathan Anand 2783
½-½
Levon Aronian 2809
Peter Svidler 2747
½-½
Nikita Vitiugov 2712
Boris Gelfand 2739
1-0
Michael Adams 2727
Runde 04 – April 24 2013, 14:00h
Laurent Fressinet 2706
½-½
Michael Adams 2727
Nikita Vitiugov 2712
½-½
Boris Gelfand 2739
Levon Aronian 2809
1-0
Peter Svidler 2747
Maxime Vachier-Lagrave 2722
½-½
Viswanathan Anand 2783
Ding Liren 2707
½-½
Vladimir Kramnik 2801
Runde 05 – April 25 2013, 14:00h
Vladimir Kramnik 2801
0-1
Laurent Fressinet 2706
Viswanathan Anand 2783
1-0
Ding Liren 2707
Peter Svidler 2747
0-1
Maxime Vachier-Lagrave 2722
Boris Gelfand 2739
½-½
Levon Aronian 2809
Michael Adams 2727
½-½
Nikita Vitiugov 2712
Runde 06 – April 28 2013, 14:00h
Laurent Fressinet 2706
½-½
Nikita Vitiugov 2712
Levon Aronian 2809
½-½
Michael Adams 2727
Maxime Vachier-Lagrave 2722
½-½
Boris Gelfand 2739
Ding Liren 2707
½-½
Peter Svidler 2747
Vladimir Kramnik 2801
½-½
Viswanathan Anand 2783
Runde 07 – April 29 2013, 14:00h
Viswanathan Anand 2783
1-0
Laurent Fressinet 2706
Peter Svidler 2747
½-½
Vladimir Kramnik 2801
Boris Gelfand 2739
1-0
Ding Liren 2707
Michael Adams 2727
½-½
Maxime Vachier-Lagrave 2722
Nikita Vitiugov 2712
½-½
Levon Aronian 2809
Runde 08 – April 30 2013, 14:00h
Laurent Fressinet 2706
 ½-½
Levon Aronian 2809
Maxime Vachier-Lagrave 2722
0-1
Nikita Vitiugov 2712
Ding Liren 2707
 ½-½
Michael Adams 2727
Vladimir Kramnik 2801
 ½-½
Boris Gelfand 2739
Viswanathan Anand 2783
 ½-½
Peter Svidler 2747
Runde 09 – Mai 01 2013, 14:00h
Peter Svidler 2747
-
Laurent Fressinet 2706
Boris Gelfand 2739
-
Viswanathan Anand 2783
Michael Adams 2727
-
Vladimir Kramnik 2801
Nikita Vitiugov 2712
-
Ding Liren 2707
Levon Aronian 2809
-
Maxime Vachier-Lagrave 2722

Fotos: Turnierseite...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren