Vladislav Artemiev ist Blitz-Europameister

von Klaus Besenthal
08.12.2018 – In der mazedonischen Hauptstadt Skopje ist gestern Abend nach zwei Tagen und 22 Runden die Blitz-Europameisterschaft zu Ende gegangen. Den Titel gewann mit 18,5 Punkten der bereits als Elo-Favorit ins Turnier gegangene 20jährige russische Großmeister Vladislav Artemiev. Zweiter wurde der neuerdings für Georgien startende Bulgare Ivan Cheparinov (17,0 Punkte) vor David Navara aus Tschechien (16,5). Großmeister Daniel Fridman kam auf Platz 24 ins Ziel und wurde damit bester Deutscher. | Foto: Patricia Claros Aguilar

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Blitz- und Rapid-Europameisterschaft 2018 in Skopje

Die beiden Meisterschaften werden an vier aufeinander folgenden Tagen ausgetragen. Naturgemäß stellt das Gastgeberland Mazedonien die meisten Teilnehmer, aber auch aus dessen Nachbarstaaten Serbien und Griechenland sind viele Spieler angereist. Ein großes Kontingent kommt auch aus Russland. 

Der Sieg von Vladislav Artemiev in der Blitz-Europameisterschaft war hoch überlegen - der junge russische Großmeister verlor lediglich eine der insgesamt 22 Partien. In die Rapid-Europameisterschaft geht Artemiev, der bereits im Oktober die russische Rapidmeisterschaft gewonnen hat, heute erneut als Elo-Favorit. Beginn ist um 11.00 Uhr.

Endstand der Blitzmeisterschaft nach 22 Runden

Rk. Name Pts.
1 Artemiev Vladislav 18,5
2 Cheparinov Ivan 17,0
3 Navara David 16,5
4 Demidov Mikhail 16,0
5 Guseinov Gadir 16,0
6 Esipenko Andrey 16,0
7 Mamedov Rauf 16,0
8 Salgado Lopez Ivan 15,5
9 Perunovic Milos 15,5
10 Ivic Velimir 15,5
11 Stevic Hrvoje 15,5
12 Kalezic Blazo 15,5
13 Bartel Mateusz 15,5
14 Van Foreest Jorden 15,0
15 Banikas Hristos 15,0
16 Potapov Pavel 15,0
17 Dragnev Valentin 15,0
18 Jovanovic Zoran 15,0
19 Ivanisevic Ivan 15,0
20 Beerdsen Thomas 15,0
21 Belyakov Bogdan 14,5
22 Erdos Viktor 14,5
23 Sanal Vahap 14,5
24 Fridman Daniel 14,5
25 Milanovic Danilo 14,5
26 Kevlishvili Robby 14,5
27 Lagarde Maxime 14,5
28 Saric Ivan 14,5
29 Anton Guijarro David 14,5
30 Georgiev Kiril 14,5
31 Delchev Aleksander 14,5
32 Tejedor Fuente Enrique 14,5
33 Zajic Milan 14,5

... 324 Spieler

Partien von der Blitzmeisterschaft

 

Turnierseite

Ergebnisse bei Chess-Results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren