Volles Haus bei der Offenen Bayrischen Meisterschaft

29.10.2001 – Die Veranstalter vom TV Tegernsee dürfen sich über einen großen Andrang von Teilnehmern bei der fünften Auflage der Offenen Internationalen Bayrischen Meisterschaft freuen. Über 500 Schachfreunde fanden den Weg zum größten deutschen Open nach Bad Wiesse.Zur offiziellen Seite...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

5. OIBM in Bad Wiessee, 27.10.-04.11.2001
Gesponsert durch: Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee
Schach Open in Bad Wiessee: "Volles Haus" - Insgesamt 512 Teilnehmer bei größtem deutschen Open



Mitfavorit: Akopian

Mitfavorit Shabalov
Schon vier Wochen vor Turnierbeginn war die Teilnehmergrenze von 512 Spielern erreicht. Schweren Herzens mussten die Veranstalter
zahlreichen Schachbegeisterten die Teilnahme verweigern. Viele Spieler wurden auf eine Warteliste gesetzt und hofften darauf, dass noch
Spieler absagen würden. Doch nur wenigen "Nachrückern" konnte man bereits vor dem 27. Oktober die Teilnahme fest zusagen.

So kamen zur Anmeldung viele Spieler, die nicht sicher wussten, ob Sie überhaupt teilnehmen konnten. Erst gegen 13.30 Uhr war es soweit:
15 weitere Spieler wurden in das Turnier mit aufgenommen. Für mehr als 20 Spieler stand nun aber auch fest, dass sie umsonst angereist
waren. Manche kamen nun auf verwegene Ideen, wie beiliegendes (authentisches und ernst gemeintes!!) Foto beweist.


Nachdem der Turnierfavorit Rustem Dautov (GER, ELO: 2630) bereits in Runde 1 überraschend nur ein Remis erreichte, haben sich in Runde 2
auch die Großmeister Vereslav Eingorn (UKR, 2601), Igor Khenkin (GER, ELO: 2652) und Vlastimil Babula (CZE, ELO: 2565) an ihren Gegnern die
Zähne ausgebissen.

Es geht aber auch anders, wie die Vorjahressieger Alexander Graf (GER, ELO: 2610), Alexander Shabalov (USA, ELO: 2585) und ELO-Favorit
Vladimir Hakobyan (ARM, ELO: 2660) bewiesen. Alle drei haben souverän auch ihre zweite Partie gewonnen.

Ein besonders harter Tag war die Runde 2 allerdings für die Damen: Die besten drei Teilnehmerinnen sind allesamt schon in den ersten
beiden Runden gestrauchelt. Während WIM Ramaswamy Aarthie (IND, ELO: 2301) in der ersten Runde immerhin noch ein Remis erreichte,
mussten die beiden Damengroßmeisterinnen WGM Nona Gaprindashvili (GEO, ELO: 2349) und WGM Nino Gurieli (ELO: 2343) in Runde 2 ihren
Gegnern sogar zum Sieg gratulieren. Der einer der Sieger war Mick Tobor vom veranstaltenden TV Tegernsee (ELO: 2139), der
Damenexweltmeisterin Gaprindashvili bezwingen konnte.

Nona Gaprindashvili

In Runde 3 kommt es zum ersten Aufeinandertreffen eines Großmeisters mit einem internationalen Meister: An Brett 6 muss sich GM Michal
Krasenkow (POL, ELO: 2592) dem Vergleich mit IM Panagiotis Cladouras (GER, ELO: 2331) stellen. Auch an den Spitzenbrettern ist für
Spannung gesorgt. Geschenkt bekommen die Turnierfavoriten von Ihren Gegner mit einer ELO um die 2350 sicherlich nichts mehr!


Ergebnisse der Topbegegnungen (Runde 2):

 1 Hakobyan,Vladimir (ELO: 2660)   1-0  Tolhuizen,Ludo (ELO: 2210)
 2 Graf,Alexander (ELO: 2610)      1-0  Santl,Anton (ELO: 2209)
 3 Szenetra,Werner (ELO: 2207)     ½-½  Eingorn,Vereslav (ELO: 2601)
 4 Rozentalis,Eduardas (ELO: 2601) 1-0  Lada,Ireneusz (ELO: 2205)
 5 Fischer,Gerd (ELO: 2203)        0-1  Dorfman,Josif (ELO: 2599)
 6 Sax,Gyula (ELO: 2593)           1-0  Braun,Christian,Dr. (ELO: 2203)
 7 Juettner,Andreas (ELO: 2200)    0-1  Krasenkow,Michal (ELO: 2592)
 8 Baklan,Vladimir (ELO: 2590)     1-0  Puth,Dieter (ELO: 2200)
 9 Ponater,Michael,Dr. (ELO: 2199) 0-1  Shabalov,Alexander (ELO: 2585)
10 Epishin,Vladimir (ELO: 2583)    1-0  Bouroutzakis,Georgios (ELO: 2199)



Aktuelle Ergbnisse und Infos gibt es auf der Turnierseite: 
http://www.schach-am-tegernsee.de/oib2001

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren