Volokitin führt bei der Europameisterschaft

von ChessBase
08.04.2007 – Andrei Volokitin aus der Ukraine, der für SF Katernberg an Brett 1 in der Bundesliga spielt, liegt bei der Europameisterschaft in Dresden nach 5 Runden mit 4,5 Punkten alleine in Führung. Doch ein großes Verfolgerfeld ist ihm dicht auf den Fersen: Nicht weniger als 21 Spieler haben vier Punkte aus 5 Partien und teilen sich den zweiten Platz. Mit dabei ist Elo-Favorit Dmitry Jakovenko, aber auch die deutschen Großmeister Jan Gustafsson und David Baramidze. Bei den Damen führt Tatiana Kosintseva mit 5 aus 5. Elisabeth Pähtz liegt mit 3,5 Punkten im erweiterten Verfolgerfeld.Turnierseite...Statistiken...Partien der Runden 1-5 (Männer)...Partien der Runden 1-5 (Frauen)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren