Von Sharjah nach Dubai

von ChessBase
03.04.2019 – Viele der Teilnehmer des Sharjah Open haben gleich im Anschluss auch beim Dubai Open eingescheckt. von den 163 Teilnehmern stammen 80 aus Indien. 28 Spieler starteten mit einem Doppelsieg in das Turnier.

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Als einziger Spieler über 2700 ist Le Quang Liem Erster der Setzliste, musste aber, nachdem er sich in der ersten Runde gegen Tijana Blagojevic durchgesetzt hatte, in Runde zwei gegen den Norweger Johannes Haug einen halben Punkt abgeben. Knapp 30 der 163 Spieler starteten mit einem Doppelsieg in das Turnier, darunter auch Maxim Matlakov, der in der Setzliste mit 2692 den zweiten Platz einnimmt. Der indische Schachverband stellt mit 80 Teilnehmern auch hier das weitaus größte Kontingent. 

Partien

 

Tabelle nach zwei Runden

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Matlakov Maxim 2,0 0,0
  Kuzubov Yuriy 2,0 0,0
  Iturrizaga Bonelli Eduardo 2,0 0,0
  Yilmaz Mustafa 2,0 0,0
  Sethuraman S.P. 2,0 0,0
  Indjic Aleksandar 2,0 0,0
  Abdusattorov Nodirbek 2,0 0,0
  Pichot Alan 2,0 0,0
  Santos Ruiz Miguel 2,0 0,0
  Bellahcene Bilel 2,0 0,0
  Yeoh Li Tian 2,0 0,0
  Chanda Sandipan 2,0 0,0
  Kuybokarov Temur 2,0 0,0
  Sanal Vahap 2,0 0,0
  Visakh N R 2,0 0,0
  Harsha Bharathakoti 2,0 0,0
  Sindarov Javokhir 2,0 0,0
  Vokhidov Shamsiddin 2,0 0,0
  Sadhwani Raunak 2,0 0,0
  Aditya Mittal 2,0 0,0
  Darini Pouria 2,0 0,0
  Divya Deshmukh 2,0 0,0
  Laxman R.R. 2,0 0,0
  Tokhirjonova Gulrukhbegim 2,0 0,0
  Mendonca Leon Luke 2,0 0,0
  Assaubayeva Bibisara 2,0 0,0
27 Raghunandan Kaumandur Srihari 2,0 0,0
  Bharath Subramaniyam H 2,0 0,0
29 Le Quang Liem 1,5 0,0

Ergebnisse bei Chess-results...

Turnierseite...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren