Vovk vor Turniersieg

06.03.2009 – Der im Westen eher unbekannte Yuri Vovk hat beste Aussichten, das Turnier in Capelle la Grande zu gewinnen. In der gestrigen siebten Runde schlug er den früheren Ivanchuk-Sekundanten Manuel Leon Hoyos und verbleibt mit nun 6,5 Punkten und einem halben Punkt Vorsprung an der Spitze vor dem Usbeken Marat Dzumaev, der als einziger Spieler auf 6 Punkte kommt. Bester deutscher Spieler bleibt Alexander Graf, nun auf Rang 14 mit 5 Punkten. Maria Schöne erbeutete einen GM-Skalp: Sie gewann gegen Mark Hebden. Beste Chancen auf den Frauenpreis hat Nadig Kruttika (Bild) aus Indien mit derzeit 5 Punkten.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Cappelle la Grande - Ende einer Dienstfahrt
Von Bernd Vökler
Bilder: Von Bernd Vökler, Dominique Primel, Remi Templeur


Yuri Vovk


Marat Dzhumaev

Gestern wurde der kaputte Bus nach Deutschland transportiert und ich habe das traurige Ende einer Dienstfahrt im Bild festgehalten.

Schachlich gibt es aus deutscher Sicht im Moment keine weiteren Höhepunkte zu vermelden. Auch die Meldung von 4,5 aus 6 für Alexander Graf stimmt leider nicht! Nach der Eichhörnchen-Methode sind jetzt Filiz und Rasmus bei 50 % angelangt und rüsten zum Schlussspurt. Cappelle lebt von seinen Teilnehmern und Geschichten. So spielt heute die zweite Foisor-Generation gegen die erste Westerinen-Generation mitten im Getümmel.


Heikki Westerinen

Kruttika Nadig aus Indien spielt noch um den Damenpreis ganz vorne mit.

Im Foyer hab ich die Vorbereitungen für das "Herzschlagfinale" entdeckt! ich dachte es handelt sich um einen Münzfernsprecher , aber die Beschriftung scheint eindeutig zu sein. Ein Defibrillator ist allemal nützlich bei Schachturnieren, vor allem für Trainer!

Nach Runde 7:

Graf, Baramidze, Braun und Schöne gewinnen allesamt und bewegen sich langsam in Richtung Bühne. Dabei ist der Sieg von Maria Schöne mit Schwarz gegen den GM Mark Hebden besonders erwähnenswert.


Mark Hebden

 

Tabelle nach Runde 7

Place Titre Nom Prenom FED Elo Points Perf
1 GMI VOVK Yuri UKR 2545 6.5 2953
2 GMI DZHUMAEV Marat UZB 2529 6.0 2762
3 GMI GELASHVILI Tamaz GEO 2622 5.5 2745
4 MI HAMMER Jon ludvig NOR 2532 5.5 2727
5 GMI DEGRAEVE Jean-Marc FRA 2553 5.5 2685
6 GMI SALGADO LOPEZ Ivan ESP 2554 5.5 2654
7 GMI SVESHNIKOV Evgeny LAT 2535 5.5 2654
8 GMI RYCHAGOV Andrey RUS 2514 5.5 2630
9 MI GORDON Stephen j ENG 2524 5.5 2610

...

611 Spieler

 

 

Bilder:


Margarita Coimbra


Fidel Dorrales Jiminez


Jan Plachetka


Eduardas Rozentalis


Lybkba Genova

 

 

 

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren