Walter Rädler sucht das 100.000 Mitglied

von André Schulz
30.06.2017 – Die Süddeutsche Zeitung veröffentlichte kürzlich ein Portrait von Walter Rädler, dem neuen Vizepräsidenten für Verbandsentwicklung des Deutschen Schachbundes. Der Grundschullehrer aus Vaterstetten ist seit vielen Jahren im Schulschach aktiv und sucht nun das 100.000 Mitglied für den DSB.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Portrait von Walter Rädler in der Süddeutschen Zeitung

Walter Rädler ist in der deutschen Schulschachbewegung seit vielen Jahren bestens bekannt. Er ist der Vorstand der deutschen Schulschachstiftung e.V. und wurde auf dem letzten Bundeskongress des Deutschen Schachbundes zum Vizepräsidenten für Verbandsentwicklung gewählt. Die Süddeutsche Zeitung widmete dem Grundschullehrer und Schachaktivisten kürzlich eine längeres Portrait. 

Zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung...

Fritz & Fertig Sonderedition 2 in 1

Wer schlau ist, denkt einen Zug voraus! Holen Sie sich gleich die preiswerte Fritz&Fertig Sonderedition mit den Folgen 1 und 2! In Folge 1 lernen Kinder (und Erwachsene) in einem phantasievollen Schach-Abenteuer die Grundlagen des Schachspiels. Folge 2 knüpft mit interaktiven Spielmodulen zu Eröffnung, Taktik, Strategie und Endspiel an.

Mehr...

 


André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren