Wang Yue siegt wieder

10.08.2008 – Der Chinese Wang Yue setzt zum Zwischenspurt an. Nach seinem Sieg in Runde 7 gewann er in Runde 8 gegen den Tabellenführer Teimour Radjabov. Wang konterte Radjabovs Königsinder mit der Sämisch-Variante und nach einer taktischen Eröffnung erhielt er ein besseres Endspiel, das er gewann. Alle anderen Partien der neunten Runde endeten Remis. Mit seinen beiden Siegen schob sich Wang Yue an die Spitze der Tabelle, die er mit Ivan Cheparinov teilt. Beide haben 5,5 Punkte aus 9 Partien.Turnierseite...Ergebnisse, Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...




9. Runde, 9. August 2008:

A. Grischuk - G. Kamsky ½ - ½
Y. Wang - T. Radjabov 1 - 0
D. Navara - B. Gelfand ½ - ½
V. Ivanchuk - I. Cheparinov ½ - ½
L. Aronian - P. Svidler ½ - ½
S. Karjakin - V. Gashimov ½ - ½
M. Al-Modiahki - D. Jakovenko ½ - ½

Stand nach der 9. Runde:



Partien der Runden 1 bis 9...





Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren