Warum ist Schach Sport?

von ChessBase
14.06.2010 – Die WDR-Wissenschaftssendung "Wissen macht Ah!" mit Shary Reeves und Ralph Caspers als Moderatoren ist Kult. Hier werden die Dinge so erklärt, dass man es tatsächlich auch versteht. Das liegt daran, dass "Wissen macht Ah!" eine Kindersendung ist. Aber natürlich wird sie mit noch größerer Begeisterung von deren Eltern angeschaut. Schließlich soll man die Kleinen ja nicht alleine Fernsehen gucken lassen. Kürzlich hat sich "Wissen mach Ah!" auch des Schachs angenommen und erklärt, warum Schach Sport ist, obwohl es kein Sport ist. Warum ist Schach Sport?...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren