WDR "Sport inside": WM nur mit Kopftuch

von ChessBase
06.03.2017 – Die WDR-Sportsendung "Sport inside" beschäftigte sich in ihre Ausgabe vom vergangenen Sonntag mit der Frauenweltmeisterschaft und der Politisierung des Sports im Iran. Offiziell dürfen US-Bürger gar nicht in den Iran einreisen. Für Sportveranstaltungen wurden Ausnahmen gemacht.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

Video beim WDR...

 

 

Über die Vergabe der Frauen-Weltmeisterschaft an den Iran hatte sich der US-Verband in einem Offenen Brief an die FIDE beklagt. Ein anderes Thema des Briefes waren ausstehenden Zahlungen der Vermarktungsfirma Agon an die FIDE im Rahmen des Kooperationsvertrages zur Weltmeisterschaft.

 

...

Offener Brief des US-Verbandes an die FIDE...

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren