Wer zu spät kommt...

27.09.2006 – "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben," ist ein bekanntes russisches Zitat, das nun auch für potenzielle Besucher des Wettkampfes in Elsita gilt. Die FIDE gab bekannt, dass der Flugbetrieb zwischen Moskau und Elista seit dem 25.September eingestellt ist. Die bedeutet gleichzeitig, dass der Flughafen geschlossen ist, denn von anderen Flughäfen wird Elista sowieso nicht angeflogen. Die gut Nachricht: Über Wolgograd kann man Elista noch erreichen, muss dann aber noch eine Bus-oder Autofahrt in Kauf nehmen (4,5 Stunden). Wer zu früh kommt, denn bestraft das Leben übrigens auch. Wie kommen man jetzt aus Elista wieder weg, wenn man schon da ist? Warum der Flughafen nicht mehr angeflogen wird, ist nicht bekannt. Vielleicht hat aber die Flugsicherheit in Moskau dieses Foto ausgewertet. Infos bei FIDE... Flughafen Elista (Anflugdaten)...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Flughafen von Elista geschlossen

Die Nachricht, der Flugverkehr zwischen Moskau und Elsita sei eingestellt, ist vielleicht nicht die beste Neuigkeit, die der Kalmückische Präsident zu verbreiten hatte. Damit verbunden ist die Frage, ob Elista wirklich das Nonplusultra als Schauplatz des bedeutendsten Schachwettkampfes ist. Die Bilder von der Eröffnungsfeier sind hübsch und anderswo auf der Welt hätte man diese Feier vielleicht auch nicht so organisieren können. Auch die Berichterstattung im Internet lässt nichts zu wünschen übrig. Die Informationen, Partiezüge, Bilder, Kommentare und Analysen werden rasch an die Internetgemeinde verbreitet. Trotzdem sei die Frage gestattet, ob der Wettkampf nicht besser in einer der Metropolen oder zumindest in einer Stadt mit modernerer Infrastruktur aufgehoben wäre. Was ist die Politik des FIDE- und Kalmückien-Präsideneten? Soll Schach das Vehikel für internationale Anbindung sein? Und kann es dies denn überhaupt leisten und ist das die Aufgabe des Schachs? Oder fand man keinen anderen Ausrichter? Im Nebensatz zum Bericht des FIDE-Präsidiums wurde Elista nun auch als Austragungsort für ein mögliches Kandidatenturnier vorgeschlagen.


Bild des Flughafens: Topalovs Manager Danailov gibt ein Interview. Unter dem Flügel des Flugzeuges läuft eine Katze


Die Kramnik-Delegation mit Hensel und Bach. Wer ist über die Küchenleiter links ausgestiegen?

 

Wegbeschreibung Volgograd-Elista:

 

Übersicht: 295,8 Kilometer (4 Stunden, 33 Minuten)

Zeit km Anweisung Teilstrecke
09:00 0,0 Abfahrt Wolgograd auf M6 (West) 31,8 km
09:29 31,8 Bei Krasnoarmejsk, RECHTS (Südwest) auf örtliche(r) Straße(n) 2,2 km
09:31 34,0 LINKS (Südost) auf örtliche(r) Straße(n) 62,0 km
10:29 96,0 Bei Malyje Derbety, RECHTS (West) auf örtliche(r) Straße(n) 26,6 km
10:53 122,6 Bei Sadowoje, LINKS (Süd) abbiegen auf örtliche(r) Straße(n) 58,4 km
11:47 181,0 Bei Sowezkoje, LINKS (Süd) abbiegen auf örtliche(r) Straße(n) 95,0 km
13:15 275,9 LINKS (Süd) abbiegen auf örtliche(r) Straße(n) 19,8 km
13:33 295,8 Ankunft Elista


Entfernung: 295,8 Kilometer
Gesamte Reisezeit: 4 Stunden, 33 Minuten
Fahrzeit: 4 Stunden, 33 Minuten
 


Straße bei Elista


Wer Hunger hat, findet etwas
 


Umstieg auf andere Transportmittel ist möglich

 

André Schulz
Bilder: FIde, Elista.org

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren