Werdertigers-Cup 2.0

von ChessBase
12.11.2020 – Der Werdertigers Cup beim SV Werder Bremen kam gut an. Nun gibt es eine Neuauflage, den Werdertigers-Cup 2.0. Der Cup wird im K.o.-Modus mit Blitzpartien (3+2) gespielt. Wer zuerst 6 Punkte hat, hat gewonnen. Anmeldung bis Sonntag. Montag geht es schon los. Ausschreibung und Anmeldung:

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Werdertigers Cup 2.0

Ausrichter: Schachabteilung des SV Werder Bremen von 1899 e. V

Termine:

Ab 16.11.2020. Spieler einigen sich auf Termin und Plattform und informieren turnierleiter@werderturniere.de über Tag, Uhrzeit, Plattform und Benutzernamen auf der Plattform.

Spielort:

Online. Wir empfehlen die Playchess-Plattform von ChessBase, aber auch andere Plattformen können vereinbart werden. Je nach dem worauf ihr euch mit eurem Gegner einigt.

Teilnehmer: Offen für alle Preise Viele schöne Preise - lasst Euch überraschen!

Startgeld:

Kein Startgeld

Modus:

K.O.-Turnier. Jedes Match wird als „best of 11“ gespielt, also bis der Erste 6 Punkte erreicht hat. Sollte es 6:6 (oder 5,5:5,5) stehen entscheidet die nächste Gewinnparte.

Bedenkzeit: 3 + 2

Anmeldung:

Bis Sonntag, den 15.11.2020. Per Mail an turnierleiter@werderturniere.de

Turnierleiter:

IM Jonathan Carlstedt u. Udo Hasenberg

Live-Kommentierung:

Mit IM Jonathan Carlstedt und FM Olaf Steffens bei den Werdertigers https://www.twitch.tv/werdertigers

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Spieler bereit, dass sein Klarname im Zusammenhang mit dem „Werdertigers-Cup“ und während der Live-Kommentierung genannt wird. 

 

Ausschreibung als pdf...

SV Werder Bremen...

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren