Wesley So gewinnt Leon-Schnellschachturnier

von André Schulz
10.07.2017 – Wesley So gewann zum ersten Mal das Torneo Magistral Ciudad de León, in diesem Jahr zum 30. Mal von der Stadt León ausgerichtet. Im Halbfinale besiegte der US-Großmeister Jan Krzysztof Duda und setzte sich im Finale dann gegen Vorjahressieger Viswanathan Anand durch.

Schach Nachrichten


ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Wesley So gewinnt erstmals das Turnier von León

Zum 30sten Mal veranstaltete die Stadt Leon das "Torneo Magistral Ciudad de León", das Turnier der Meister der Stadt León. Mit Wesley So und Viswanathan Anand wurden zwei Spieler der absoluten Weltklasse eingeladen, außerdem mit dem polnischen Großmeister Jan Krzysztof Duda einer der weltbesiten Nachwuchsspieler. Jaime Santos vertrat die spanischen Farben.

Die vier Spieler traten im K.o.-System mit Schnellschachbedenktzeit an. Jeder Wettkampf war zunächste auf vier Partien angesetzt. Bei Gleichstand folgte ein Stichkampf mit Blitzpartien.

1. Halbfinale

Am Freitag wurde das 1. Halbfinale gespielt, in dem Wesley So auf Jan Krzysztof Duda traf. 

Der junge polnische Spitzenspieler ging nach der 1. Partie etwas überraschend mit 1:0 in Führung und hielt den Vorsprung mit einem Remis in Partie. Mit den nächsten beiden Partien sorgte Wesley So dann aber doch für das erwartete Resultat.

Auch die Großen patzen manchmal:

 

 

Eröffnung des 1. Halbfinales

Spieler Elo P1 P2 P3 P4 Total
Wesley So 2810 0 1/2 1 1 2,5
Jan Krzysztof Duda 2707 1 1/2 0 0 1,5
 

2. Halbfinale

Viswanathan Anand, Sieger des Turniers im letzten Jahr, spielte am Samstag gegen Jaime Santos und tat sich schwer. Nach einem Remis in der 1. Partie ging Anand zwar in der 2. Partie in Führung, doch der Lokalmatador glich in der 3. Partie aus. Es folgte ein weiteres Remis zum Gleichstand von 2:2. Den folgenden Stichkampf entschied der 15. Weltmeister dann aber glatt für sich. 

Jugador Elo P1 P2 P3 P4 Total D1 D2 Total
Vishy Anand 2743 1/2 0 1 1/2 2 1 1 2
Jaime Santos 2542 1/2 1 0 1/2 2 0 0 0
 
 

Finale

So trafen also am Sonntag im Finale die beiden Spieler aufeinander, die man dort auch erwartet hatte, Wesley So und Viswanathan Anand. Alle vier regulär angesetzten Partien endeten ohne Sieger und so musste auch im Finale ein Stichkampf entscheiden. Hier konnte der US-Amerikaner die erste Partie für sich entscheiden. Die zweite Stichkampfpartie endete remis. Damit trug sich Wesley So zum ersten Mal in die Siegerliste des Turniers von León ein.

Eröffnungszug durch den Sportbürgermeister von Leon José María López Benito 

 

Das Finale der beiden Favoriten

 

Jugador Elo P1 P2 P3 P4 Total D1 D2 Final
Wesley So 2810 1/2 1/2 1/2 1/2 2 1 1/2 1,5
Vishy Anand 2783 1/2 1/2 1/2 1/2 2 0 1/2 0,5
 

Fotos: Turnierseite

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren