Wettkampf Bruzon gegen Timman 0,5:3,5

13.06.2005 – Der frühere WM-Kandidat und Vizeweltmeister Timman hat gerade bei New in Chess ein Turnierbuch über das berühmt-berüchtigte Kandidatenturnier Curacao 1962 veröffentlicht, in dem er die Vorgänge und Partien jenes legendären Kandidatenturniers Revue in aller Gründlichkeit passieren lässt. Zur offiziellen Vorstellung des Buches spielt der Niederländer derzeit auf Curacao einen Wettkampf mit vier Schnellschach- und vier klassichen Partien gegen den kubanischen Spitzenspieler Lazaro Bruzon. Nach den vier Schnellschachpartien führt Timman mit 3,5:0,5. Buch z.B. bei Schach Niggemann kaufen... Partien zum Nachspielen... Turnierseite...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Eine der interessantesten aktuellen Neuerscheinungen ist das Turnierbuch zu Curaco 1962 von Jan Timman. Es erscheint 2005, also nicht weniger als 43 Jahre später. Nachdem Fischer nach dem Turnier in Sport Illustrated schwere Anschuldigungen gegen die russischen Großmeister erhoben hatte, wurde das System der Kandidatenturniere beendet und durch Kandidatenwettkämpfe ersetzt.

Fischers Vorwurf bestand darin, dass die sowjetischen Spieler untereinander kurze Remispartien abgesprochen hätten, um gegen Fischer mit voller Kraft zu spielen und diesen davon fernzuhalten, sich als Turniersieger für den Wettkampf gegen Botvinnik zu qualifizieren. Nicht zu diesem Komplott gehöret Tal, der während des Turniers auch krank wurde. Nicht ganz klar ist bis heute die Rolle von Kortschnoj. Er gehörte auf jeden Fall nicht zu den Spielern, die untereinander schnell remis spielte. Er begann das Turnier stark und verlor später wichtige Partien. Kortschnoj hatte später in einem Interview angedeutet, dass seine Frau eine gewisse Rolle bei den Vorgängen gespielt habe. Diese war wie Petrosjan Armeniern und von ihrem Landsmann möglicherweise mit Hilfe dessen armenischer Frau vereinnahmt. Bei andere Gelegenheit hatte Kortschnoj behauptet, dass das Komplott der Freunde Petrosjan und Geller, die Keres zum Mitmachen überredet hatte, neben Fischer auch gegen Tal und Kortschnoj gerichtet gewesen sei.


Keres-Kortschnoj


Petrosjan und Tal


Keres und Fischer


Schon vor dem Turnier in Curacao war klar, dass der Sieger bei seinem Wettkampf gegen Weltmeister Botvinnik gute Aussichten haben würde, den Titel zu gewinnen, das Botvinnik, zu dieser Zeit bereits 52 Jahre alt, weit von seiner alten Stärke entfernt war. Fischer, strahlender Sieger des zuvor gespielten Interzonenturniers in Stockholm, hatte geäußert, dass er Botvinnik zwei Punkte Vorsprung geben könnte und dennoch gewinnen würde. Was arrogant klingt, war wohl eine völlig korrekte Einschätzung der Kräfteverhältnisse.

2002 gab es ein Turnier in Curacao anlässlich des 40-jährigen Jubiläums, zu dem Ger Jan Meijer einige der Protagonisten von damals nach Curaco bringen konnte. Alex Rose, der 1962 noch ein Kind war, gab den Anstoß zu dem Turnierbuch, dass nun von Jan Timman vorgelegt wurde und in dem neben den Partien und vielen alten Fotos auch die Vorgänge von damals reflektiert werden.

Zur offiziellen Vorstellung wurde auch der Wettkampf zwischen Lazaro Bruzon und Jan Timman geplant, der gerade auf größten Insel der Niederländischen Antillen ausgetragen wird.

Jan Timman: "Curaçao 1962, the Battle of Minds that shook the International Chess World"
New In Chess, Paperback, 216 Seiten, 22,95 Euro
ISBN: 90-5691-139-2
 



André Schulz
 


Jan Timman beim Simultan in Curacao


Wettkampf Bruzon gegen Timman

Bilder von Curacao 1962

Zeitplan für den Wettkampf Bruzon gegen Timman

Saturday June 11 16h30 EST Rapid match 1 remis
Saturday June 11 18h00 EST Rapid match 2 0-1 Timman
Sunday June 12 16h30 EST Rapid match 3 1-0 Timman
Sunday June 12 18h00 EST Rapid match 4 0-1 Timman
Monday June 13 14h00 EST Classic match 1  
Tuesday June 14 14h00 EST Classic match 2  
Thursday June 16 14h00 EST Classic match 3  
Friday June 17 14h00 EST Classic match 4  

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren