Wettkampf Island vs China

18.02.2013 – Morgen beginnt in der isländischen Hauptstadt das stark besetzte Reykjavik Open. Zur Einstimmung trugen eine isländische Auswahl und eine chinesische Auswahl am Wochenende einen Wettkampf an sechs Brettern aus. Mit Fridrik Olafsson brachten die Isländer dabei den ältesten Spieler ans Brett. Islands erster Großmeister überhaupt ist inzwischen schon 78 Jahre alt. Der Wettkampf war eine etwas einseitige Angelegenheit, an Olafsson lag es jedoch nicht. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Zur Einstimmung auf das Reyjavik Open wurde in der isländischen Hauptstadt ein doppelrundiger Schnellschachwettkampf im Scheveninger System (jeder Spieler der einen Mannschaften spieltt gegen jeden Spieler der anderen Mannschaft) an sechs Brettern zwischen einer isländischen und einer chinesischen Auswahl organisiert. Der Wettkampf fand in der Zentrale der Arion Bank statt und wurde von der Isländisch-Chinesischen Kulturgesellschaft anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens zusammen mit dem Isländischen Schachverband organisiert.



Die sechs Chinesen spielten durch, während die Isländer insgesamt zwölf Spieler zum Einsatz brachten. Jüngster Teilnehmer des Vergleichs war der 13-jährige Chinese Wei Yi, der mit 10 Punkten aus 12 Partien einer der besten seines Teams war. Ältester Teilnehmer war Fridrik Olafsson, inzwischen 78 Jahre alt.

Er erhielt 1958 als erste Isländer überhaupt den Großmeistertitel.

 


Fridrik Olafsson facing Bobby Fischer in Bled 1961

Mehr über Fridrik Olafsson...

Die Chinesen gewann den Vergleich souverän mit 47,5: 24,5. Bester Isländer war Hjörvar Steinn Gretarsson mit 5,5 Punkten, bester Chinese Yu Yangyi mit 11,5 (aus 12).



 

Name Rating Points Games
Island      
Helgi Ólafsson

2547

4

9

Hjörvar Steinn Grétarsson

2509

5,5

12

Hannes Hlífar Stefánsson

2496

3

6

Þröstur Þórhallsson

2441

4,5

12

Guðmundur Kjartansson

2430

2,5

10

Jón Viktor Gunnarsson

2413

1

3

Sigurbjörn Björnsson

2391

0,5

2

Lenka Ptácníková

2269

2,5

12

Mikael Jóhann Karlsson

1990

1

2

Oliver Aron Jóhannesson

1988

0

2

Dagur Ragnarsson

1961

0

1

Jón Trausti Harðarson

1853

0

1

24,5

72

China
Bu Xiangzhi

2675

8

12

Yu Yangyi

2688

11,5

12

Huang Qian

2478

7,5

12

Tan Zhongyi

2466

5,5

12

Wei Yi

2501

10

12

Wang Yiye

2226

5

12

47,5

72

Link zu den Partien...

Offizielle Seite...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren