Wettkampf Navara-Ivanchuk in Prag

27.05.2009 – Heute um 17 Uhr - mit einer kleinen Verzögerung - begann in Prag der Wettkampf zwischen dem tschechischen Spitzenspieler David Navara und Vassily Ivanchuk. Der Ukrainer war von seinem Turnier in Sofia gleich nach Prag weiter gereist. Gestern gab es zusammen mit Organisatoren und tschechischen Schachlegenden, die den Wettkampf mit Vorträgen und Kommentaren begleiten werden, eine kleine Begrüßungsfeier. In der Auftaktpartie wählte Ivanchuk die Drachenvariante. Die Partien sind live auf der Turnierseite und im Fritzserver zu sehen. Turnierseite...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Schedule
 
Wednesday 27th May
4p.m. – “Richard Réti – The Best Czech Chessplayer Of The 20th Century” – lecture by GM Ján Plachetka
5 p.m. – 1st game of the match
7 p.m. – 2nd game of the match

Thursday 28th May
4 p.m. – “Chess And Chessplayers During War Times” – lecture by GM Vlastimil Hort
5 p.m. – 3rd game of the match
7 p.m. – 4th game of the match

Friday 29th May
5 p.m. – a simul of GM Lubomír Kaválek

Saturday 30th May
4 p.m. – “About The Beauty Of Chess, Beautiful Games and The Price Of The Beauty” – lecture by Lubomír Kaválek.
5 p.m. – 5th game of the match
7 p.m. – 6th game of the match

Sunday 31st May
4 p.m. – Chess history quiz hold by GM Vlastimil Hort
5 p.m. – 7th game of the match
7 p.m. - 8th game of the match
 

 


Ivanchuk erklärt, wie der Luftangriff im Schach wirkt


Ivanchuk, Navara




"Prost Bauer!"


"Was macht Lubosh da für Faxen?"


"Ah, verstehe!"

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren