Wie spielt man gegen gegen Anti-Sveshnikov

10.09.2003 – Die Sizilianische Sveshnikov-Variante ist zur Zeit eine der erfolgreichsten Waffen gegen 1.e4. Viele Weißspieler versuchen deshalb mit Nebenvarianten oder Zugumstellungen dieser Verteidigung aus dem Weg zu gehen, z.B.: mit 1.e4 c5 2.Sf3 Sc6 und nun 3.Lb5 und 3.Sc3 (statt 3.d4). Es gibt allerdings auch noch eine andere populäre Sveshnikov-Zugfolge: 1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 Sc6. Hier kann Weiß mit  1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 Sc6 6.Sxc6 dxc6 7.e5 Sd5 8.Se4 abweichen, was lange als leicht vorteilhaft für Weiß galt. 2002 hatte GM Todorovic aber ein interessantes Figurenopfer vorbereitet, um das schwarze Spiel zu beleben. Inzwischen gibt es einen weiteren prominenten Anhänger dieser Variante : GM Radjabov. In seinem heutigen Training wird IM Dennis Breder dieses Opfer und die dahinter steckenden Ideen vorstellen. Beginn 21 Uhr, Zugang auf dem Server kostenlos. Schachprogramme mit Serverzugang kaufen... Zugangssoftware bei schach.de downloaden...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren