Wijk in den internationalen Schlagzeilen

20.01.2012 – Das Tata Steel Turnier in Wijk ist in den Niederlanden durchaus ein Thema und Gegenstand regelmäßiger Berichterstattung in den Tageszeitungen und sogar im Fernsehen. Außerhalb der Grenzen des Landes findet es allerdings etwas weniger Beachtung. Nun ist aber sogar die Bildzeitung auf das kleine Dörfchen Wijk aan Zee aufmerksam geworden. 200 Meter vor der Küste ist nämlich der unter philippinischer Flagge fahrende Frachter Aztec Maiden (155 m) an Land gegangen - nur war dieses Manöver hier am flachen Sandstrand bisher nicht vorgesehen. Ob der Kapitän vielleicht Schachfan ist und der Küste zu nahe kam, weil er grüßen wollte, wird noch untersucht. Jedenfalls ist er noch an Bord. Zum Glück ist man aber in Wijk aan Zee für alle maritimen Vorkommnisse bestens gewappnet (Bild.). Meldung bei Bild... Meldung be nrc.nl... Meldung be NH Dagblatt...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren