Wijk: Spielerstimmen zur Schlussrunde

28.01.2013 – Die Schlussrunde des 75. Tata Steel Turniers hatte es noch einmal in sich. Turniersieger Magnus Carlsen stand gegen Anish Giri kurz vor einer Niederlage, Weltmeister Vishy Anand erleidet gegen Wang Hao seine erste Niederlage im Turnier, Levon Aronian reicht ein Remis, um Zweiter zu werden, doch kann mit Schwarz beinahe gegen Fabiano Caruana gewinnen, Sergey Karjakin besiegt van Welys Drachen ohne viel Aufwand, Hou Yifan und Peter Leko zeigen gute theoretische Kenntnisse, aber wenig Mut zum Risiko, ganz anders als Hikaru Nakamura in seiner Partie gegen Pentala Harikrishna. Und Erwin l'Ami und Ivan Sokolov führen vor, wie spannend Endspiele sein können.Turnierseite...Spielerstimmen zur 13. Runde...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...




Ergebnisse der Schlussrunde

Runde 13, Sonntag, 27. Januar
Wang Hao - Vishy Anand -
1-0
Anish Giri - Magnus Carlsen
½-½
Fabiano Caruana - Levon Aronian
½-½
Sergey Karjakin - Loek van Wely
1-0
Hou Yifan - Peter Leko
½-½
Erwin l'Ami - Ivan Sokolov
½-½
Hikaru Nakamura - Pentala Harikrishna
½-½


Stimmen zur Schlussrunde

Wang Hao
Sabino Brunello
Anish Giri

Magnus Carlsen
Loek van Wely

Sergey Karjakin
Peter Leko

Yifan Hou
Hans Bohm

Daniel Kings Play of the Day: Anish Giri gegen Magnus Carlsen



Schlusstabelle





Partien der letzten Runde



Impressionen

Fotos: Fabrice Wantiez


Magnus Carlsen


Levon Aronian


Hou Yifan


Sergey Karjakin gegen Loek van Wely


Erwin l'Ami


Ivan Sokolov


Hou Yifan gegen Peter Leko


Hikaru Nakamura


Wang Hao gegen Vishy Anand


Wang Hao






Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren