WM-Kampf Anand-Kramnik 2008 in Bonn

19.12.2007 – Der nächste Wettkampf um die Schach-Weltmeisterschaft wird im kommenden Oktober (11.-30. Oktober 2008) zwischen Viswanathan Anand und Vladimir Kramnik in Bonn stattfinden. Austragungsort ist die Bonner Bundeskunsthalle, wo im November 2006 bereits unter der Ägide der UEP der Wettkampf Kramnik gegen Deep Fritz sehr erfolgreich über die Bühne ging. Der WM-Kampf zwischen dem indischen Weltmeister und seinem russischen Herausforderer wird über 12 Partien gespielt. Im Falle des Gleichstandes wird  anders als bei früheren WM-Wettkämpfen nun ein Stichkampf gespielt. Das Preisgeld in Höhe von 1,5 Mio. Euro wird unter den Spielern geteilt. Sponsor der Veranstaltung ist die Evonik, früher RAG. Presseerklärung...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren