WM: Kasimdzhanov geht erneut in Führung

10.07.2004 – In der vierten Partie des Finales um die FIDE-Weltmeisterschaft konnte Rustam Kasimdzhanov heute erneut den Vorteil der weißen Steine nutzen und seine Partie gegen Michael Adams gewinnen. Kasimdzhanov hatte bereits die zweite Partie gewonnen, Adams konnte nach der dritten Partie durch einen Sieg ausgleichen. Kasimdzhanov führt nun mit 2,5:1,5 bei zwei noch ausstehenden Partien. Morgen wird die fünfte Partie gespielt. Adams führt zum letzten Mal die weißen Steine. Offizielle Turnierseite der FIDE... Finalpartien zum Nachspielen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren