WM-Vorschau im General-Anzeiger

02.10.2008 – Der Bonner General-Anzeiger hat eine informative Vorschau auf die Schach-Weltmeisterschaft gegeben, die ab 12. Oktober in der Bonner Kunsthalle zwischen Anand und Kramnik ausgespielt wird. Der Leser erfährt u.a. wie die beiden seit 1993 nebeneinander existierenden Schachweltmeisterschaften weder zusammen geführt wurden. Nach dem Wiedervereinigungswettkampf in Elista 20005 erfüllte die FIDE mit dem WM-Turnier in Mexiko bereits bestehende Verträge. Kramnik nahm dort unter der Voraussetzung teil, dass er gegen den Sieger ein Revanchewettkampf eingeräumt bekäme. Dieser wird nun in Bonn ausgetragen. Artikel im General-Anzeiger...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren