Woman vs Machine 0:2

14.06.2004 – Der chinesische Notebookhersteller Unisplendor organisierte in Bejing einen Wettkampf zwischen Ex-Weltmeisterin Zhu Chen und Fritz8, der auf einem brandneuen Notebook von Unisplendor lief. Nach der Niederlage mit den schwarzen Steinen in der ersten Partie am vergangenen Donnerstag stand die Exweltmeisterin in der zweiten Partie am Samstag auf verlorenem Posten und konnte einen heftigen Königsangriff des spielstarken Fritz-Notebooks nicht abwehren. Der Woman-Machine-Wettkampf, der erste dieser Art in China, zog große öffentliche Aufmerksamkeit auf sich. Die beiden Partien wurden live ins Internet übertragen. Mehr Infos... Partien zum Nachspielen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren