World Cup: Die ersten Spieler sind weiter

28.11.2005 – Nach den beiden Umgängen der ersten Runde des FIDE Worldcups sind mit Andrej Volokitin und Hikaru Nakamura bereits zwei Spieler gegen vermeintlich schwächere Gegner ausgeschieden. Mamedyarov, nach seiner Auftaktniederlage ebenfalls gefährdet, konnte ausgleichen und geht nun in die Stichkämpfe, die morgen ausgetragen werden. Die meisten Topfavoriten konnten sich mehr oder minder glatt durchsetzen, darunter Combacker Gata Kamsky und Boris Gelfand (Foto). Letzterer ist aussichtsreichster Kandidat auf den Sonderpreis für die schönste Mütze. Die einzige Frau im Turnier, Weltmeisterin Antoaneta Stefanova schied gegen Ivan Sokolov aus. Arakdij Naiditsch, einziger Deutscher im Feld, kam gegen Pavel Kotsur weiter. Morgen finden noch an 25 Tischen Stichkämpfe statt. Turnierseite...Ergebnisse, Partien, Fotos...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


27.11-18.12.2005

Turnierseite...
Paarungsbaum (FIDE)...

 

 

 


Boris Gelfand (unter dem Fell): unrasiert und fern der Heimat


Alekseev, Sadvakasov und Domatov, gut bemützt


Die Pressekonferenz


Spielerschlange am Eingang zum Spielsaal



 

Die Partien der Runde 1.2...

Ergebnisse der Runde 1.2
 

No. match
score
   White Result    Black
1 0,5-1,5  Sibriaev, Aleksandr (RUS) 1/2-1/2  Ivanchuk, Vassily (UKR)
2 2-0  Bacrot, Etienne (FRA) 1-0  Chumfwa, Stanley (ZAM)
3 0-2  Frhat, Ali (EGY) 0-1  Aronian, Levon (ARM)
4 2-0  Grischuk, Alexander (RUS) 1-0  Needleman, Gaston (ARG)
5 0-2  Kobese, Watu (RSA) 0-1  Gelfand, Boris (ISR)
6 1,5-0,5  Shirov, Alexei (ESP) 1-0  Kuderinov, Kiril (KAZ)
8 2-0  Radjabov, Teimur (AZE) 1-0  Flores, Diego (ARG)
9 0,5-1,5  Ahmed, Adly (EGY) 0-1  Ponomariov, Ruslan (UKR)
10 2-0  Tiviakov, Sergei (NED) 1-0  Belkhodja, Slim (TUN)
11 0,5-1,5  Stefanova, Antoaneta (BUL) 1/2-1/2  Sokolov, Ivan (NED)
12 2-0  Dreev, Alexey (RUS) 1-0  Charbonneau, Pascal (CAN)
13 0,5-1,5  Zhao, Yun (CHN) 1/2-1/2  Kamsky, Gata (USA)
14 2-0  Bologan, Viorel (MDA) 1-0  Matamoros, Carlos (ECU)
15 1-1  Pridorozhni, Aleksei (RUS) 1/2-1/2  Lautier, Joel (FRA)
16 1-1  Bruzon, Lazaro (CUB) 0-1  Kabanov, Nikolai (RUS)
17 0,5-1,5  Rodrigo, Vasquez (CHI) 1/2-1/2  Bareev, Evgeny (RUS)
18 1-1  Mamedyarov, Shak. (AZE) 1-0  Ibraev, Nurlan (KAZ)
19 1-1  Li, Shilong (CHN) 0-1  Vallejo Pons, Francisco (ESP)
20 1-1  Smirin, Ilia (ISR) 1/2-1/2  Arencibia, Walter (CUB)
21 1-1  Yu, Shaoteng (CHN) 1/2-1/2  Harikrishna, Pentala (IND)
22 1,5-0,5  Malakhov, Vladimir (RUS) 1-0  Wang, Hao (CHN)
23 0-2  Lima, Darcy Gustavo (BRA) 0-1  Sakaev, Konstantin (RUS)
24 0,5-1,5  Volokitin, Andrei (UKR) 1/2-1/2  Cao, Sang (HUN)
25 0-2  Kuzubov, Yuriy (UKR) 0-1  Moiseenko, Alexander (UKR)
26 1,5-0,5  Sasikiran, Krishnan (IND) 1-0  Iljushin, Alexei (RUS)
27 1-1  Kudrin, Sergey (USA) 1-0  Eljanov, Pavel (UKR)
28 0-2  Nakamura, Hikaru (USA) 0-1  Ganguly, Surya Sekar (IND)
29 1-1  Shulman, Yuri (USA) 1/2-1/2  Zvjaginsev, Vadim (RUS)
30 1-1  Karjakin, Sergey (UKR) 1/2-1/2  Balogh, Csaba (HUN)
31 1-1  Agrest, Evgenij (SWE) 1/2-1/2  Timofeev, Artyom (RUS)
32 1-1  Azmaiparashvili, Zurab (GEO) 1-0  Carlsen, Magnus (NOR)
33 1-1  Ammonatov, Farrukh (TJK) 1/2-1/2  Krasenkow, Michal (POL)
34 1-1  Sutovsky, Emil (ISR) 0-1  Hamdouchi, Hichem (MAR)
35 0-2  Stripunsky, Alexander (USA) 0-1  Areshchenko, Alex. (UKR)
36 1-1  Khalifman, Alexander (RUS) 1/2-1/2  Inarkiev, Ernesto (RUS)
37 1,5-0,5  Pantsulaia, Levan (GEO) 1/2-1/2  Milov, Vadim (SUI)
38 1-1  Gurevich, Mikhail (TUR) 1/2-1/2  Markus, Robert (SCG)
39 0,5-1,5  Dao, Thien Hai (VIE) 1/2-1/2  Rublevsky, Sergei (RUS)
40 2-0  Van Wely, Loek (NED) 1-0  Minasian, Artashes (ARM)
41 1,5-0,5  Xu, Jun (CHN) 1/2-1/2  Ye, Jiangchuan (CHN)
42 1-1  Izoria, Zviad (GEO) 1/2-1/2  Erenburg, Sergey (ISR)
43 1-1  Nikolic, Predrag (BIH) 1-0  Navara, David (CZE)
44 1,5-0,5  Vescovi, Giovanni (BRA) 1/2-1/2  Adianto, Utut (INA)
45 1,5-0,5  Wang, Yue (CHN) 1-0  Asrian, Karen (ARM)
46 1-1  Jakovenko, Dmitry (RUS) 1/2-1/2  Leitao, Rafael (BRA)
47 0,5-1,5  Ghaem, Maghami Ehsan (IRI) 1/2-1/2  Najer, Evgeniy (RUS)
48 1,5-0,5  Naiditsch, Arkadij (GER) 1-0  Kotsur, Pavel (KAZ)
49 0,5-1,5  Popov, Valerij (RUS) 1/2-1/2  Onischuk, Alexander (USA)
50 0,5-1,5  Granda, Julio (PER) 1/2-1/2  Ivanov, Alexander (USA)
51 1-1  Macieja, Bartlomiej (POL) 1/2-1/2  Efimenko, Zahar (UKR)
52 0,5-1,5  Smirnov, Pavel (RUS) 1/2-1/2  Bocharov, Dmitry (RUS)
53 1,5-0,5  Paragua, Mark (PHI) 1-0  Movsesian, Sergei (SVK)
54 1-1  Kobalia, Mikhail (RUS) 1/2-1/2  Zhang, Zhong (CHN)
55 1-1  Korneev, Oleg (RUS) 1-0  Miroshnichenko, Evgenij (UKR)
56 1,5-0,5  Motylev, Alexander (RUS) 1-0  Roiz, Michael (ISR)
57 1,5-0,5  Kazhgaleyev,Murtas (KAZ) 1-0  Alekseev, Evgeny (RUS)
58 1-1  Beliavsky, Alexander G (SLO) 1/2-1/2  Jobava, Baadur (GEO)
59 0,5-1,5  Ni, Hua (CHN) 1/2-1/2  Kotronias, Vasilios (GRE)
60 1,5-0,5  Felgaer, Ruben (ARG) 1-0  Kaidanov, Gregory S (USA)
61 1-1  Ftacnik, Lubomir (SVK) 1/2-1/2  Istratescu, Andrei (ROM)
62 0,5-1,5  Milos, Gilberto (BRA) 1/2-1/2  Sadvakasov, Darmen (KAZ)
63 1-1  Vaganian, Rafael A (ARM) 1/2-1/2  Kempinski, Robert (POL)
64 1-1  Cheparinov, Ivan (BUL) 1/2-1/2  Fedorov, Alexei (BLR)


Bilder von der ersten Runde:
Fotos: Galina Tiviakova


Der Gouverneur der autonomen region Khanty-Mansiysk Alexander Filipenko, FIDE-Präsident Kisran
Ilymshinov und Eherenpräsident Florencio Campomanes stehen bereit, um am Brett von Vassily Ivanchuk den symbolischen ersten Zug zu machen.



Zuvor werden Alexander Malakhov Glückwünsche ausgesprochen. Er hat heute Geburtstag.










Alexander Volokitin, ukrainischer Meister 2004...


... hat Schwierigkeiten den Sang Cao und scheidet in der ersten Runde aus.


Jobava Baadur und Veteran Alexander Beliavsky


Comebacker Gata Kamsky


Der FIDE-Vizeweltmeister von 1996 ist ins Schachgeschehen zurück gekehrt


Alexander Malakhov


Boris Gelfand spielt gegen Watu Kobese aus Südafrika


Rustam Ponomariov, aus BIlbao zurück, setzte sich in der zweiten Partie mit einem Sieg gegen den Ägypter Adly durch


ACP-Präsident Joel Lautier


Sergej Rublevsky



Alexej Shirov


Ivan Sokolov spielte gegen...


...die Weltmeisterin Antoaneta Stefanova und kam weiter.


Der FIDE-Vizepräsident Surab Asmaiparashvil spielt immer noch gerne auf Turnieren mit


Viktor Bologan




Die FIDE-Delegation mit Präsident Ilyumshinov besichtigt den Kommentatorenraum


Blick ins Pressecenter

 

 

 

 



Themen: Worldcup 2005
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren