Zhao Xue bremst Yifan Hou

17.03.2009 – In der gestrigen achten Runde des GP-Turniers in Istanbul kassierte die bis dato so souveräne Spitzenreiterin Yifan Hou im Spitzenspiel gegen Verfolgerin Zhao Xue eine überraschende Niederlage und gab damit auch die Tabellenführung ab. Die beiden Chinesinnen bleiben an der Spitze der Tabelle, tauschten aber die Plätze. Humpy Koneru besiegte Zeinab Mamedyarova und ist mit einem halben Punkt Rückstand auf Yifan Hou Dritte. Özgür Akman berichtet.Turnierseite...Bericht, Bilder, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



 

 

Das 1. Grand Prix-Turnier der Frauen in Istanbul
von  Özgür Akman


Die İş Bank Tower


Der Eingang


Eine goldene Kuh, vom Designer Cem Kızıltuğ geschaffen.

Vor dem zweiten Ruhetag setzten sich die chinesischen Stars beim İş Bank FIDE Women Grand Prix, der vom 6. bis zum 20. März in Istanbul in der Cybele İş Bank Art Gallery stattfindet, an die Spitze. In der Spitzenpaarung der siebten Runde gewann Hou Yifan gegen Humpy Koneru, ihre größte Rivalin im Kampf um den Turniersieg und die Vorherrschaft im Frauenschach. Damit gewann Hou Yifan die sechste Partie in Folge und setzte sich mit 6,5 aus 7 an die Spitze. Auch der zweite Platz wird von einer Chinesin belegt, der ebenfalls wie entfesselt aufspielenden Zhao Xue.

Runde 4

Beim Aufeinandertreffen der Erst- und Zweitplatzierten des 1. İş Bank Atatürk Women Masters, gewann Hou Yifan gegen Pia Cramling und holte damit ihren dritten Sieg in Folge.

In Yildiz-Fierro führte Martha Fierro nach einem schweren positionellen Fehler ihrer Gegnerin ein Endspiel starker Springer gegen schlechten Läufer zum Sieg.

Maya Chiburdanidze hatte einen schlechten Tag erwischt und verlor gegen Elina Danielian, obwohl sie besser aus der Eröffnung herausgekommen war.

Marie Sebag gewann gegen Zeinab Mamedyarova und holte damit ihren ersten vollen Punkt, während sich Stefanova und Zhao Remis trennten, genau wie Humpy Koneru und Shen Yang.

Ruhetag

Am ersten Ruhetag des İş Bank Atatürk FIDE Women Grand Prix stand ein Besuch im Dolmabahçe Palast auf dem Programm. Dort verbrachte Mustafa Kemal Atatürk, Gründer und erster Präsident der türkischen Republik, seine letzten Tage und dort starb er auch.

Runde 5

Nach dem Ruhetag setzte Hou Yifan ihre Siegesserie fort und gewann gegen Betül Cemre Yıldız.

 

Humpy Koneru konnte im Schwerfigurenendspiel gegen Martha Fierro einen entscheidenden Schlag landen und gewann ebenfalls. Xue Zhao war gegen Pia Cramling erfolgreich, die dadurch ihre dritte Niederlage in Folge quittieren musste. Antoaneta Stefanova übernahm gegen Marie Sebag gleich nach der Eröffnung die Kontrolle über die Partie und verwandelte ihren Vorteil später in einen vollen Punkt. Maia Chiburdanidze zeigte sich nach dem Ruhetag von ihrer Niederlage gut erholt und bestrafte das passive und ungenaue Spiel ihrer Gegnerin Shen Yang überzeugend. Zeinab Mameyarova zeigte ihre Endspielkunst, indem sie gegen Elina Danielian ein Turmendspiel mit Minusbauern Remis erfolgreich verteidigte.

Runde 6

Hou Yifan gewann ihre fünfte Partie in Folge und baute damit ihre Führung auf 5,5 aus 6 aus – Leidtragende war dieses Mal Martha Fierro, die einem hübschen taktischen Schlag zum Opfer fiel. Die Spitzenpaarung des Tages, Humpy Koneru gegen Maya Chiburdanidze, endete mit einem Sieg der Inderin.

Die Chinesin Zhao Xue verhalft ihre gute Technik zu einem ganzen Punkt gegen Betül Cemre Yıldız und Elina Danielian parierte alle Versuche Antoaneta Stefanovas erfolgreich, um am Ende den vollen Punkt mit nach Hause zu nehmen.

Zeinab Mamedyarova kam gegen Shen Yang mit einem typischen katalanischen Aufbau zu ihrem ersten Sieg im Turnier. Pia Cramling und Marie Sebag trennten sich Remis.

Runde 7

Die siebte Runde, die unmittelbar vor dem zweiten Ruhetag gespielt wurde, führte mit der Begegnung zwischen Hou Yifan und Humpy Koneru zu einem der Höhepunkte des Turniers. Hou Yifan scheint in diesem Turnier nicht zu stoppen zu sein, denn auch in dieser Partie zwischen zwei der größten Stars des Frauenschachs behielt sie die Oberhand. Die Partie war lange spannend und ausgeglichen, aber dann unterlief der indischen Großmeisterin ein schwerer Fehler, der die Partie abrupt beendete und Hou Yifan ihren sechsten Sieg in Folge und die Tabellenführung mit 6,5 aus 7 bescherte.

Zhao Xue, die zweite chinesische Spitzenspielerin, gewann gegen Martha Fierro, die zu Beginn des Turniers geglänzt hatte, aber dann drei Partien nacheinander verlor und in der Tabelle zurückfiel. Betül Cemre Yıldız erlitt eine schmerzhafte Niederlage gegen Marie Sebag, da sie ein remisträchtiges Endspiel zu sorglos behandelte und nach ein paar kleinen Ungenauigkeiten schließlich verlor. Ein schwerer Schlag für die türkische Spielerin, der der Französin jedoch neuen Auftrieb verlieh. Antoaneta Stefanova und Shen Yang trennten sich Remis in einer Partie, die wie eine der im Frauenschach seltenen ruhigen Partien aussah, aber von der beide Spieler meinten, sie hätte ihre eigenen Feinheiten enthalten.

Runde 8

In der achten Runde kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Spitzenreiterinnen Yifan Hue und Zhao Xue.

 



Um den 40sten Zug verlor die Tabellenführerin, mit den weißen Steinen spielend, einen wichtigen Freibauern auf der d-Linie und musste sich dann gegen die präzise spielende Gegnerin im Endspiel mit Dame, Turm und Leichtfigur verteidigen. Zhao Xue eroberte einen weiteren Bauern und wickelt schließlich in ein gewonnenes Turmendspiel ab und übernimmt nun die Tabellenführung.

 



 


GM Franco Matamoros, einziger Großmeister von Equador, unterstützt Martha Fierro in Istanbul


Analyse im Liegen


Franco Matamoros, Geoffrey Borg und Familie Asmaiparshvili
 

 

 

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren