Zuschauermagnet Kasparov

03.09.2004 – Zur 450-Jahr-Feier der Stadt Sao Paulo wurde ein Schachfestival veranstaltet. Neben einem Schnellschachturnier, das von Anand überlegen gewonnen wurde, gehörte der Besuch von Kasparov zu den Höhepunkten der Veranstaltung. Der frühere Weltmeister stellte die brasilianische Version seines Buches über die Weltmeister vor, von GM Giovanni Vescovi ins Portugiesische übersetzt. Ein Vortrag über "Schach und Geschäftsstrategien" wurde von 1200 Geschäftsleuten besucht. Als er dann auch noch eine Simultanvorstellung gab, musste dafür eine Turnhalle gemietet werden. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Zuschauermagnet Kasparov

Fotos: Luiz Doro/@dorofotos

Wenn die Brasilianer begeistert sind, dann richtig. Und sie lassen sich gerne von Sportstars gefangen nehmen und wissen große Leistungen zu würdigen. So war und ist das bei ihrer Selecao, ihren Rennassen wie Nelson Piquet, Ayarton Senna und Rubens Baricello oder ihren anderen Sportstars. Und wenn der beste Schachspieler der Welt kommt, dann sind sie ebenfalls aus dem Häuschen, denn Schach ist in Brasilien seit den Erfolgen von Henrique Mecking sehr populär und mit Vescovi, Milos und Leitao hat man drei aktuelle starke Spieler.

 


Kasparov kommt


Riesenandrang bei der Signierstunde
 


Simultan im Murumbi Hotel


Schach in der Turnhall. Kasparov hat rot.


Schach in Brasilien!

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren